Frage von WhatTheFrag, 32

Warum reagiert mein Körper schlecht auf meine frische Wäsche?

Wenn ich meine Wäsche frisch gewaschen und getrocknet habe und sie dann später anziehen (egal, wie viele Tage inzwischen vergangen sind), ist es für mich eine eher unwohles Gefühl. Vor allem im Hals ist das Gefühl seltsam. Schlecht beschreiblich. Als hätte ich das Waschmittel quasi inhaliert - so fühlt es sich an. Dabei benutze ich immer nur eine halbe Kappe Flüssigwaschmittel für eine komplett volle Waschtrommel. Trotzdem ist für mich das Ergebnis beim Tragen der Kleidung so intensiv, dass mein Hals sich echt komisch anfühlt. Auch Husten kommt dann hinzu und gelegentlich starke Halsschmerzen. Meine Ärztin meinte, es könnte eine Allergie sein. Aber ich dachte, ich frage hier auch mal. Vielleicht kennt jemand das Problem?

Viele Grüße!

Antwort
von Vennesla, 19

Das hört sich sehr danach an das Du auf die Inhaltsstoffe  Deines Waschmittels allergisch reagierst. Am besten wechselst Du das Waschmittel. Bei z.B. DM gibt es ein sensitiv Waschmittel von der Eigenmarke Dein Bestest. Ich benutze das und finde es wäscht sehr gut.

Kommentar von WhatTheFrag ,

Das Waschmittel habe ich schon gewechselt. Aber ich muss zugeben, dass ich mir beim Wechseln nicht viele Gedanken gemacht habe. Danke, besorge mir das von DM auch mal :)

Antwort
von freenet, 18

Meine Antwort ist auch sofort: Eine Allergie. Wechsle doch mal das Waschmittel und stelle die Maschine auf Zusatzspülen. Vielleicht tritt dann eine Besserung Deiner Beschwerden ein.

Kommentar von dasadi ,

Aber dann natürlich keinen Weichspüler benutzen !

Kommentar von WhatTheFrag ,

Danke für die Tipps! :) Weichspüler benutze ich ohnehin nicht.

Antwort
von Dummie42, 19

Deine Ärztin wird recht haben. Schiebst du auch immer noch einen Extraspülgang hinterher?

http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=103812&bernr=01

Kommentar von WhatTheFrag ,

Nein. Wenn das hilft, werde ich das fortan aber ändern. Vielen Dank :)

Antwort
von jogibaer, 4

Es gibt auch Waschmittel in Bio Qualität. Diese vertragen die Menschen besser und zudem werden die Gewässer nicht belastet. Duftstoffe sind auch nicht dabei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten