Frage von Dietermeister, 37

Warum reagiert Aluminiumstaub mit Wasser unter Bildung von Wasserstoff.?

Antwort
von ThomasJNewton, 28

Natrium macht das auch, und nicht nur als Staub.

Ist eigentlich das selbe, nur ist Natriumoxid praktisch augenblicklich als NaOH in Waser löslich.
Aluminiumoxid ist aber ein Feststoff, auch als Korund/Saphir/Rubin bekannt, Schmelzpunkt so 2000°C++.

Der bildet halt eine Schutzhülle, außer wenn das Staubkorn nicht dicker als die Hülle ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community