Frage von SweetSecret00, 63

Warum rauchen und shishan Jugendliche?

Hey Community. Ich verstehe nicht warum Jugendliche so viel rauchen und shishan.. Seit neustem sind ja auch Bilder (& Texte) auf den Zigarettenpackungen, die ziemlich ekelhaft sind (finde ich). Und dennoch machen die Jugendlichen immer weiter. Warum? Es ist ja nicht mal so, dass sie süchtig sind (was bei älteren der Fall ist). Finden sie es einfach "cool"? Oder ist es Gruppenzwang?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Xerneal, 52

Es macht Süchtig... Shisha nicht so sehr, aber bald gewöhnt man sich an dieser ekligen sch*iße, ja, diese ekligen Bilder sollten eigentlich abschrecken, aber wenn man schon genügend geraucht hat, ekelt es sie nur an, abschrecken tut es aber nicht, gruppenzwang seh ich keinen, Es ist am ende deren körper, wenn sie eben im Krankenhaus sind, weil deren Lunge oder sonst was am *rsch ist... geh einfach zu denen und sag einfach... "Ich hab es dir ja doch gesagt" falls es jemand jemals bei deinen Freundenkreis rauchen würde.

Antwort
von Vivibirne, 28

Glaub mir die bilder erschrecken keinen & die Jugendlichen unter 18 holen sich die kippen vom automaten & da sind keine schockbilder drauf

Antwort
von dfllothar, 24

Sie findens einfach cool und empfinden es einfach als Standard, weil´s andere auch machen. Die ekelhaften Bilder juckt die gar nicht, wurscht was die zeigen und der Aufdruck ist sowieso belanglos, weil kaum beweißbar.

Aber ich habe da gar keine Bedenken, weil´s mehr und mehr ins Geld geht. Nach meiner Erfahrung hören viele nach einiger Zeit wieder auf zu rauchen, nicht aus gesundheitlicher Sicht, sondern aus wachsender Vernunft.

Antwort
von CreativeBlog, 11

Ob der 15 Jährige Tim in die verrauchte Welt von Treibstoff ausstoßen geht oder sich eine Kopf Tabak gönnt sehe ich als '' Was ist schädlicher?'' Sterben müssen wir alle sowieso. Kann aber natürlich schmerzhaft werden.

Ich zum Beispiel habe noch nie in meinen Leben eine Zigarette angefasst. Rauche aber dafür ab und zu mal Shisha im eigenen Haus und warum fragst du? Das Shisha nicht gesund ist, steht außer Frage. Doch ich finde, mit dem richtigen geschmack entspannt es teilweise . 

Klar gibt es welche, die sowas nicht vertragen ( schwindel etc.) Doch ich mach es einfach so.

Ich will gar nicht Wissen, was die Welt uns verschweigt was im Essen drin ist.

Mfg

Antwort
von sashasivertson, 28

Ist halt sehr beliebt und jeder möchte es ausprobiren und damit seine Zeit vertreiben. 

Antwort
von Lumpy782, 30

Ich denke, die sind scharf darauf später Mund- und Rachenkrebs zu bekommen. Mehr ist das nicht.

Antwort
von RodeoClown, 14

Von sowas wird man schnell süchtig. Fang sowas nie an. Besser das Geld für sinnvolle Dinge ausgeben. 

Antwort
von Leonider, 13

Gruppenzwang, Sucht, einfach Spaß dran. Es gibt viele Gründe.

Antwort
von BlxckCloud, 28

gruppenzwang trifft es schon ganz gut aber nicht von anderen ausgehend sondern im eigenen kopf. nach einem jahr rauchen merke ich selber auch schon wie ich immer mehr schmacht bekomme wenn ich lange keine rauche also ist auch ne kopfsache

Antwort
von NANABUMBUM, 15

Ja und es ist doch jedem selbst überlassen ob er raucht oder nicht, ich verstehe dein Problem nicht wirklich, und die Bilder bringen nichts wenn man rauchen möchte raucht man genau so wie sich läute dazu entschieden zu kiffen keiner zwingt einen dazu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community