Warum quitscht auto bei ausfahrten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich gehe davon aus, das die Reiten im Radkasten schleifen. Vermutlich in dem Moment, wenn das Fahrwerk ein-federt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Lenkrad dabei bis zum Anschlag drehst, ist es das Überdruckventil der Servopumpe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt mir eher nach Servopumpe. Check' doch mal den Ölstand :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute den Keilrippenriemen. Mit der Zeit wird er hart und verliert Haftung. Lass diesen erneuern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xburg
04.03.2016, 12:07

Nein.es kommt von fahrwerksmässiger stelle.ich muss es vielleicht anders erklären.sobal ich mit dem reifen die ausfahrt verlasse kommt das quitschen.also nur in dem moment wo der wagen quasi von ausfahrt auf die strasse übergeht.

0

Das quitschen ist aber nur in dem moment wo der reifen von der ausfahrt quasi auf die strasse fällt.wenn ich nur einlenke auf der strasse ist kein quitschen vorhanden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung