Frage von Tadashy, 39

Warum quietscht mein Auto?

Bei meinem Auto (Kia Picanto, BJ 2010) hat vor kurzem schon einmal der Keilriemen gequietscht, meistens beim Anfahren. Dieser wurde dann in der Werkstatt angezogen und das Quietschen war weg. Seit einer Woche ca. quietscht wieder etwas an meinem Auto, ich bin mir nicht sicher, ob es wieder der Keilriemen ist, diesmal quietscht es (nur nach längerer Fahrt) beim Bremsen und Halten (an der Ampel z.B.). Wenn ich dann wieder anfahre und aufs Gas drücke, ist das Quietschen sofort weg.

Kennt sich hier jemand damit aus, oder hatte schon einmal das selbe Problem? In der Werkstatt war ich schon wieder, er hat den Keilriemen ein bisschen lockerer gemacht (erste Vermutung war, dass der Keilriemen vielleicht von seinem Kollegen zu fest gespannt war), aber das Quietschen ist leider noch nicht weg.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Brainus, 24

kauf die ne Dose WD40 und spritze das Zeug es auf den Keilriemen am Besten so, dass du die Reibungsfläche triffst.

Ich habe bei meinem Geländewagen hin und wieder auch sowas, dort kann ich den Keilriemen aber nicht anziehen, weil der automatisch gespannt wird. Mit WD40 geht sowas weg.

Kommentar von Tadashy ,

Okay, werde ich mal ausprobieren. Ich hoffe wirklich, dass es nichts schlimmes ist, und ich einen neuen Keilriemen brauche (hab das Auto erst seit August und der in der Werkstatt meinte, dass der Keilriemen ziemlich neu aussieht) Will halt auch nicht, dass irgendwas aufwendiges und teures gemacht wird, obwohl es das nicht braucht.

Danke für den Tipp

Kommentar von Brainus ,

es kann daran liegen, dass der noch neu ist. Ist die Oberfläche erst mal etwas abgenutzt und rauher, hört sowas auf. Du musst dir keine Gedanken machen, außer wenn es nur ständig quietscht.

Kommentar von Tadashy ,

kann es denn daher kommen, weil es jetzt kalt draußen ist? Das Quietschen war ja im August/September, wo es noch warm war nicht. 

Kommentar von Brainus ,

ja, auch, wenn es kalt ist wird der Riemen steifer

Kommentar von Tadashy ,

ok, dann mach ich mir jetzt wenigstens nicht mehr so viele Gedanken drüber :D war nämlich schon genug, seit wir das Auto gekauft haben. Werden das am Wochenende gleich mal ausprobieren :)

Antwort
von Biberchen, 18

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community