Frage von fagge, 24

Warum plötzlich wieder Angst?

Hallo...Habe meine Panikattacken gut im Griff,bzw.ich hatte schon ca.zwei Jahre keine mehr.. Warum kommen die plötzlich wieder? Angefangen hat alles Anfang Februar...Seitdem hab ich fast alle zwei Tage mal kurzes plötzliches Herzklopfen..anschl.Erschöpfung und gleichzeitig friert mich.. Mir geht es ansonsten immer gut,hatte auch erst einen Checkup,alles top und ansonsten liebe ich das Leben...Was aber mein Problem ist, ist das ständige sich Sorgen machen..Mein Sohn fährt Motorrad und hab immer im Hinterkopf das ihm was passieren könnte...Er fährt jetzt das zweite Jahr...Lösen diese Gedanken dieses Herzklopfen aus? Unbewusst? Es macht mir Angst, obwohl ich weiß das mein Herz gesund ist..

Panikattacken hatte ich 14 Jahre lang..hab sie besiegt durch eine 5 wöchige Kur und Gesprächstherapie..Dieses plötzliche Herzklopfen dauert nur ein paar Minuten, macht aber einen Wahnsinnig..Wer kennt das , was macht ihr,und wie kann ich besser damit umgehen..

Noch eins dazu .... Ich mache jeden zweiten Tag Sport und und das Herzklopfen bei Belastung macht mir nichts aus...Würde mich auf Antworten freuen..Mfg

Antwort
von Virginia47, 24

Ich hatte auch schon Panikattacken. Glücklicherweise nicht so anhaltend wie du. 

Ich habe sie einfach ignoriert. Na ja, so einfach war das nicht. Aber es hat geklappt. 

Da ich schon immer eine gewisse Todessehnsucht hatte, habe ich gedacht: Wenn es jetzt so weit ist, ist es eben so weit. Und sie gingen von allein wieder. 

Glücklicherweise konnte ich mein Leben jetzt so stabilisieren, dass mir nichts mehr so leicht Angst macht. 

Kommentar von fagge ,

Danke...Also ich hab alles andere als todessehnsucht...Ich hab angst davor...Ja das zu ignorieren ist schwer..Das klappt einfach nicht..

Kommentar von Virginia47 ,

Dann kann ich dir nur wieder zu einer Therapie raten. 

Psychische Störungen können immer wieder kommen. Sie brauchen mitunter nur einen kleinen Auslöser. 

Entweder du findest den Auslöser. Oder du findest ihn gemeinsam mit einem Therapeuten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten