Warum pinkelt der Kater auf gewaschene Hemden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Oft ist es Schwierig herauszufinden, warum eine Katze "plötzlich" solch ein Verhalten zeigt.

Gerade beim Urinieren auf Wäsche können zwei Gründe vorliegen:

Der Kater kann sich unsicher fühlen (wegen einer Veränderung, die für den Menschen nicht als solche wahrgenommen wird, z. B. neue Möbel, Renovierung, regelmäßiger Besuch einer neuen Person usw.) - dann nimmt der Kater die Möglichkeit bei frisch gewaschener Wäsche wahr, sie mit seinem "Duft" zu versehen, denn dann riecht sie nach ihm und das vermittelt Sicherheit.

Es kann aber auch das Gegenteil der Fall sein - der Kater hat ein großes Selbstbewußtsein und bringt seinen Duft auf die Wäsche, um zu sagen: "alles meins - ich bin hier der Chef" (das machen auch kastrierte Kater).

Die äußeren Umstände kennst Du am besten...

Hm, hat sich vor einem Jahr was verändert bei Euch? Katzen spüren die noch so kleinste Veränderung...

Meine Katze hat z.B. mal in einen Korb voll frischgewaschener gepinkelt, den brachte ich aus der Waschküche hoch und die Wäsche sollte direkt in den Koffer, da ich ein paar Tage verreisen wollte. Sie muss das gemerkt haben und sie wollte nicht, dass ich verreise, so dachte sie sich: "Wenn mein Frauchen keine Wäsche hat, fährt sie nicht" (o.ä.)

Noch ne Frage: Warum fällt bei Euch Wäsche von der Leine? Ich hänge immer alles mit Wäscheklammern auf...Also, wenn nix runterfällt, kann er auch nicht draufpinkeln. Ich würde es mal versuchen, alles festzuklammern und hoffen, dass er sich kein andres "Plätzchen" dafür sucht.

Alles Gute :)

Was möchtest Du wissen?