Frage von Jipada007, 53

Warum peitschen sich Moslems in Afghanistan in Namen Allahs?

Antwort
von Buchstabenfrau, 6

Tja... was soll man da sagen. Warum hört man fast bei jedem Terroranschlag Allahu Akbar???

Religionen haben zu allen Zeiten auch dazu gedient Unrecht in einen frommen Mantel zu hüllen.

Kein Krieg sollte im Namen eines Gottes geführt werden. Kein Lebewesen in Gottes Namen getötet und kein Mensch in seinen Namen misshandelt werden.  Egal an welchen Gott die Menschen glauben.

Kommentar von AlphaundOmega ,

 So ist es ...und das grenzt schon an die Erlösung aus der Sklaverei und Knechtschaft...doch aus der eigenen Angst befreien, muss man sich selbst...

Antwort
von 3plus2, 31

Was Mosleme im Namen Allahs alles machen, das kann ein normaler Mensch verstehen,  Allah schaut gar nicht hin, würde er sonst den Terror und die Selbstmordbomber gewähren lassen, wenn doch, dann ist A. kein guter Allah

Antwort
von AbuAziz, 26

Woher hast du denn diesen Unsinn? Wer sagt so etwas? Wo hast du das gelesen?

Ich kenne solche Sachen nicht. Habe auch darüber noch nie gelesen. Aber es soll ja immer irgendwo, irgendwelche Menschen geben, die sich unislamisch verhalten..

Antwort
von Schule34, 35

Die sind Talibans. Sie sind keine Muslime sowie die ISIS terrorisieren sie ihr Land. Ich bins selbst Moslim aber ich hasse diese Menschen.Sie benutzen den Namen Allahs als Vorwand um andere zu bestrafen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten