Frage von M33ER, 14

Warum passt meine CPU Kühlung nicht auf mein Mainboard?

Ich habe mir einen CPU Kühler gekauft und wollt ihn einbauen (in meinen PC) allerdings passt er nicht rein?! Ich verstehe das nicht, im Internet steht dass es gut für diese CPU wäre (AMD FX 4350). Ich habe das Teil 4x" gedreht und versucht einzubauen, aber da ist kein Platz auf dem Mainboard. Hat jemand ne Idee was ich machen kann ?!

CPU: AMD FX 4350, CPU Cooler: ARCTIC Freezer 13, MAINBOARD: 980DE3/U3S3

Antwort
von compu60, 3

Das passt locker. EInfach die 2 Bleche aus der Verpackung am Kühler befestigen und dann auf dem Mainboar die Bleche in die Plasticknasen des Plastikrahmens einrasten lassen.

https://www.arctic.ac/de\_de/freezer-13.html

Antwort
von SirJohn, 7

Entweder passt die Bauhöhe deines PCs oder das Layout deines MB nicht zum Kühler. Das hat aber mit der Empfehlung, dass er gut sei für die CPU nichts zu tun: das kann ja weiter richtig sein. 

Beim Kauf des Kühlers und der Grafikkarte musst du immer auf die max. Bauhöhe des Kühlers bzw. die max. Einbaulänge der GraKa achten, die dein Board und dein Gehäuse erlauben.

Beide Informationen findest Du in den Spezifikationen von Board und Gehäuse.

Und ja: in diesem Fall gilt wohl leider: hinterher ist man immer schlauer. Tut mir leid :-/

Wenn er nicht passt, kannst du nur einen neuen kaufen. Schau halt vorher nach der Höhe.

Antwort
von Shino202, 3

Vielleicht hast du die falschen Teile benutzt sprich für am3 normal benutzt Stadt am3+

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten