Warum passt mein Arbeitsspeicher nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das naheliegendste: Der neue Speicher ist defekt. Kann immer mal vorkommen.

Von den Werten her passt er jedenfalls zu deinem alten. Daran sollte es nicht liegen.

Teste ihn mal in einem anderen Rechner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mepodi
30.12.2015, 23:33

Hallo,

ich habe den Riegel gerade in einen anderen PC auf das Asus b85m-g gesteckt, der PC bootet Ordungsgemäß und der Arbeitsspeicher wird auch in der Systemsteuerung erkannt.

Folgendes Problem besteht also:

Dieser Speicher: Corsair 4GB (1x4GB) DDR3 1333 MHz (PC3  10666) [ http://www.amazon.de/Corsair-1x4GB-Desktop-Arbeitsspeicher-CMV4GX3M1A1333C9/dp/B003XFT3XE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1451514665&sr=8-1&keywords=Corsair+4GB+%281x4GB%29+DDR3+1333+MHz+%28PC3+10666%29 ] hängt sich mit diesem Mainboard: Asrock P55 Pro USB3 beim Booten auf.

Ist der Speicher wirklich kompatibel? Was könnte es noch sein?

Danke für deine Hilfe =)

0
Kommentar von Mepodi
31.12.2015, 11:06

So ich habe jetzt im BIOS allerhand Einstellungen beim Ram probiert, Auto, usw., usw. nichts hilft wenn der neue Ram alleine drin steckt kommt ein bluescreen wenn ein alter mit drin steckt hängt er sich beim booten auf

0

Versuch mal die ram Taktung im BIOS umzustellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mepodi
31.12.2015, 15:24

hilft leider nicht

0

Ins BIOS schaue ich morgen bzw. heute früh mal rein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

RAM Riegel sollten immer gleich sein.

2x4 GB Riegel oder 4x2 GB Riegel

Zudem gleiche Taktrate und gleicher Hersteller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mepodi
30.12.2015, 21:39

Das hilft mir leider nicht weiter, auch bei verschiedenen Riegeln sollte es klappen

0
Kommentar von Mikromenzer
30.12.2015, 21:40

Nein da kommt es zu Inkompatibilitäten, das sieht man doch an deinem Beispiel.

0
Kommentar von Mepodi
30.12.2015, 21:43

Ich habe mehrere PCs bei denen das problemlos klappt, wie finde ich heraus welchen ich dann brauche? Da steht nicht mal nen Markenname drauf

0
Kommentar von Mepodi
30.12.2015, 21:55

Ach flasher ich hab den RAM ja auch einzeln eingebaut, da gings auch nicht!

0