Frage von Misterpiano2001, 38

Warum passiert uns das?

In den letzten 2 jahren starben 15 familienmitglieder... letztes jahr wars näher bei mir in der familie....in januar die schwester meines opas im märz die andre schwester im mai meine andre großtante sie starb relativ jung mit 63 im sommer der bruder meines opas und der andere im september und im november mein opa.. mein onkel vor paar wochen...aber ich kannte alle sehr gut....besonders nein opa er lebte auch mehrere jahre bei uns bis zum tod...und jetzt starb grade vor ner stunde meine tante... warum passiert uns das?hier verreckt einer nach den andren...meine psyche hält sowas nicht aus...ich glaub keiner würde .sowas schnell verkraften können wenn alle paar wochen wer stirbt...warum musste sowas passieren?und was kann man dagegen machen ...?ich hab angst vor der zukunft...

Antwort
von ollikanns, 15

Das ist völlig normal. Der Tod gehört zum Leben. Und wenn man viele alte Leute in der Familie hat, dann sterben die eben auch oft alle im gleichen Alter. So ist das Leben. Da gibt es gar keinen Grund zu verzweifeln. Niemand lebt ewig und der Tod kommt in alle Familien. Das ist nicht nur bei euch so. In meiner Familie lebt schon niemand mehr. Meine Eltern sind tot, alle meine Tanten und Onkel sind tot, meine Omas und Opas sowieso, die Geschwister meiner Großeltern sind ebenfalls tot, Die Ehefrau meines Bruders ist tot, zwei meiner Kusinen sind tot, und die Liste ließe sich noch wesentlich länger auflisten.

Antwort
von pingu72, 17

Bei alten Menschen muss man nunmal immer damit rechnen...das kann man auch leider nicht verhindern. Wenn man so viele ältere Verwandte hat muss man sich leider darauf einstellen, was aber natürlich nicht wirklich möglich ist...

Da bleibt nur bei Familie und Freunden Trost zu finden und die Verstorbenen so in Erinnerung zu behalten wie sie waren. Ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft.

Antwort
von nowka20, 5

die todesstunde wird dem menschen nei seiner geburt mitgegeben

Antwort
von PhoenixXY, 21

Die Schwestern deines Opas, der Bruder deines Opas und deine Großtante - alle haben ja schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Es trifft uns alle mal. Wenn du nicht so eine große Familie hättest, wäre dir das gar nicht aufgefallen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten