Warum passieren keine Naturkatastrophen mehr ,was ist los?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also wenn für dich Ereignisse wie das Erdbeben im April in Ecuador nicht zählen, dann weiß ich auch nicht.

Was ist mit den Überschwemmungen, wo Menschen ums Leben kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also deine Fragen sind ja echt der Hammer und deine Antworten sogar Weltklasse!!!

Bitte antworte auf keine Frage eines Anderen, sonst wird dich eine giftige Hausspinne beißen!
Bitte nur noch Fragen stellen, obwohl die auch echt schräg sind!

Weißt du eigentlich, dass die Überschriftenzeile nur für das Thema ist und die eigentliche Frage erst unten in das Textfeld kommt??

Typen gibt es?!?!?!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst Du zu dieser Feststellung? Sind für Dich Überschwemmungen mit Millionenschäden und Toten wie vor kurzem in Mitteleuropa keine Naturkatastrophen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gott ist gnädig :D
Oder er wartet die Wahlen in den USA ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du denn darauf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es passieren immer wieder Naturkatastrophen. Größere vielleicht nicht täglich oder jede Woche aber Naturkatastrophen hat es schon immer gegeben und wird es auch immer geben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es passieren täglich Naturkatastrophen. Allerdings gab es keine außergewöhnlich große Katastrophen. Darüber sollte man froh sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung