Warum passen mir die Bikini-Oberteile alle nicht und BHs schon?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hunkemöller hat eigentlich ganz gute , passende bikini-Oberteile. Ich nehm bei h&m auch immer bikinioberteile in Größe 42. Auch mit körbchenangabe, einfach sehr große Größen nehmen. Man muss es einfach für jeden Hersteller aufs neue komplett ausprobieren welche Größe gut passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gepard256
21.08.2016, 17:12

Ja das stimmt ... Bikinis fallen einfach total unterschiedlich aus. Danke für die Tipps! Bei H&M habe ich auch noch nichts passendes gefunden , aber ich habe auch nur 2 anprobiert xD , vielleicht finde ich die passende Größe ja doch noch. Und bei Hunkemöller werde ich auch mal schauen :). Danke!

0

Du musst einen Bikini kaufen, wo es Hose une Oberteil getrennt zu kaufen gibt und das Oberteile mit richtiger Körbchengröße.

Es gibt auch Bikinis in B,C,D etc. Nicht so oft und leider nicht ganz billig. Vielleicht hast du jetzt am Ende des Sommer Glück und es gibt was reduziert.

Z.B. kannst du mal bei Hunckemöller gucken (auch online)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gepard256
21.08.2016, 17:09

Danke für die Antwort :) Hunkemöller ist eine gute Idee! Ich glaube da hatte ich auch meinen ersten Bikini her. Gar nicht mehr daran gedacht :D. Ich werde mal im Onlineshop gucken ^^. Der schwarze sieht schon mal gut aus

0

So weit ich weiß hat New Yorker reduzierte Bikinis, ich weiß aber nicht, ob das in allen Filialen so ist... schau dort mal nach...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gepard256
21.08.2016, 17:04

Danke für die Antwort , aber New Yorker war einer der Läden , wo mir auch 80-D nicht gepasst hat :(. Die Preise sind ja verlockend und ein paar schöne Modelle waren auch dabei. Schade eigentlich. 

0

Same Problems everywhere :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?