Frage von Shenlong22, 62

Warum passe ich nirgends rein?

Hallo Leute,

mein Anliegen ist etwas kompliziert. Ich kann es auch nicht richtig schreiben, aber ich versuche es jetzt mal. Erstmal, ich bin 14 und mittelmäßig beliebt und habe sonst auch keine Komplexe. Nur es ist so, dass ich mich mit Leuten meines Alters nicht identifizieren kann. Versteht das nicht falsch, ich habe Freunde mit denen ich sehr gut auskomme und auch vertraue, aber zwischen uns liegen Welten. Unsere Interessen sind meist verschieden, unsere Ansichten auch. Auch im Internet ist niemand meines Alters, mit dem ich mich identifizieren kann. In Spielen, Foren oder sonstiges im Internet aber lerne ich oft Erwachsene kennen. Mit ihnen kann ich besser schreiben, diskutieren und alles, was es so gibt. Ich kann ihre Aussagen, Meinungen und Anliegen nachvollziehen und sie meine, ich kann offener schreiben, so wie jetzt. Normal schreibe ich anders. "Primitiver" könnte man sagen. Ich halte mich nicht für etwas besseres, nur um Streitigkeiten oder sonstigem aus dem weg zu gehen, passe ich mich eben an. Ich habe schon oft versucht herauszufinden, woran das liegt, aber vergebens. In der Schule bin ich recht auffällig, da ich es meistens alles früher verstehe oder ich es schon kann. Dann langweile ich mich und promt hagelt es Ärger. Ich gerate oft in Meinungsverschiedenheiten mit Lehrern oder auch Schülern. Grundsätzlich bin ich anders. Ich will hier jetzt nicht alles erzählen, da ich sonst morgen noch hier bin. EIn eventueller Grund den ich sehe:

Meine Kindheit. Ich habe und hatte eine nicht einfache Kindheit. Wir haben nicht viel Geld, trotzallem mangelt es mir nicht. Ich habe früh gelernt wie sich das Leben anfühlen kann. Im positiven und negativen Sinne. Ich bin oft auf mich allein gestellt gewesen - im geistigen Sinne - und bin es noch, da meine Mutter andere Probleme hat. Aus meiner Sicht, sie würde sofort alles tun um mir zu helfen. Sie hat andere Probleme, sie tut genug für mich. Daher habe ich auch früh gelernt mit Problemen alleine klar zu kommen.

So viel zu mir. Sagt mir, woran das liegt, dass ich einfach nirgends reinpasse. Ich danke für alle Antworten. Liebe Grüße, Shenlong.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SakuraKisetsu, 36

Für dein Alter bist du wahrscheinlich schon viel weiter als andere. Ein paar Sachen erinnern mich auch an mich selbst.
Vielleicht weil du auf dich alleine gestellt warst und schneller erwachsener handeln solltest als für dein Alter tragbar.
Den genauen Grund für deine Denkenweise kenne ich natürlich nicht sind schlichtweg nur Vermutungen. Es ist nichts schlechtes tiefgründiger (?) Bzw. weiter zu sein abgesehen davon das man sich halt im sozialen Leben mit gleichaltrigen ein paar Schwierigkeiten anbahnen.
Ich glaube das mein Kommentar nicht sehr hilfreich war tut mir leid :3

Kommentar von Shenlong22 ,

Sie war definitiv hilfreicher, als der Rest den ich bis jetzt so erhalten habe. Wenigstens habe ich jetzt erfahren, dass es auch noch andere gibt, denen es so ergeht oder ergang. Auch ein paar neue Anhaltspunkte, erfreuen mich sehr. Ich danke für eine gute Antwort, die nicht nur 5 Wörter beinhaltet.

Kommentar von SakuraKisetsu ,

Es ist so das ich das Gefühl mit den verschiedenen Welten kenne deshalb interessiert mich dein Text umso mehr. Bei mir selbst ist aber wiederum der Fall das ich mir gar nicht die Mühe mache meine Denkenweise anderen näher heranzubringen. Deshalb verstehe ich was du mit verschiedenen Welten meinst. Bei mir passe ich mich zwar der Gesellschaft an bin aber in ihren Augen auffallend ruhig und zurückgezogen. Auch wenn ich mit Freunden Rede es ist einfach ein langweiliges und tristes Gespräch. Themen wie meine sind einfach nicht ihre Welt desshalb habe ich früh erkannt es gar nicht erst zu versuchen ihnen dies näher zu bringen. Ich fühle mich dennoch mit der momentanen Situation unwohl da ich selbst trotz allem den Wunsch verspüre mich mit Leuten meines Gleichen zu unterhalten. Ich fühle mich egal wo ich bin (habe die Schule durch Umzug 2x gewechselt) nicht angekommen. Ich Grenze mich vom Rest meistens strikt ab und das wiederspiegelt mein zurückhaltendes Verhalten. Ich denke mal das dies gerade nicht viel mit dir zu tun hat aber ich wollte es einfach schreiben :)

Kommentar von Shenlong22 ,

Es hilft auf jeden Fall Gleichgesinnte zu haben. Ich versuche auch nicht meine Aspekte an andere zu bringen, dafür sind wir schlichtweg zu unterschiedlich. Ich grenze mich zwar nicht ab, da ich sehr gut gelernt habe, mich anzupassen. Dennoch ist es einfach nicht gut anders zu sein. Sich mit niemanden richtig unterhalten zu können, komplett andere Interessen zu haben. Einfach alles ist anders. Ich denke es hat mehr mit mir zu tun, als du denkst. Die ähnliche Situation, wenn sie vielleicht auch etwas verschieden sein will, bringt mich dazu es besser zu verstehen. Auch mir hilft es mehr, zu wissen, dass es auch andere gibt die dasselbe Problem haben.  :)

Antwort
von Mariane111, 23

Du bist halt individuell und passt halt nirgends rein.
Na und?

Antwort
von AnimalYet, 24

Hast du was bist du was

Kommentar von internetverbind ,

Hast du nichts bist du nichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community