Frage von zurioioio, 36

warum oft gewalt in den nachrichten?

warum eigentlich immer gewalt in den nachrichten? wie kann es unterbunden werden

Antwort
von PicaPica, 13

Stelle dir eine Zeitung vor, bei der auf der Titelseite steht: `Heute ist nichts passiert, oder Heute nur Positive Nachrichten..´.

Solch eine Zeitung wäre zwar sehr wünschenswert, würde sich aber gar nicht bis sehr schleppend verkaufen.

Ich weiß auch nicht warum, aber nur sensationsheischende bzw. Katastrophenmeldungen verkaufen sich entsprechend gut.

Antwort
von Energiefan03, 11

Nur schlechte Nachrichten werden zur Kenntnis genommen. Du kannst heute im Fernsehen mindestens 20 Morde in den Krimis sehen. Warum wohl? Wobei es keine Art von Mord mehr gibt, die nicht schon mehrfach vorgeführt und ausgeschlachtet wurde. Warum viele Leute das immer wieder sehen wollen und auch noch ihre Kinder zusehen lassen, verstehe ich auch nicht. Aber die allgemeine soziale Entwicklung zeigt uns ja, wo das hinführt.

Antwort
von linus123456, 18

Wieso sollte es unterbunden werden? Hast du Angst vor der Wahrheit und willst dich davor verstecken?

Außerdem gehört es zum Allgemeinwissen, was aktuell in der Welt passiert.

Antwort
von Geisterstunde, 4

Ganz einfach: weil überall auf der Welt Gewalt geschieht. Stell die Gewalt auf der kompletten Welt ab und in den Nachrichten muss auch nicht mehr darüber berichtet werden.

Antwort
von muschmuschiii, 14

Die Welt ist nun mal kein Ponyhof!

Antwort
von gadus, 20

Die Gewalt oder die Nachrichten?  LG  gadus

Kommentar von zurioioio ,

die gewalt IN den nachtrichten

Antwort
von kenibora, 4

Gewalt ist Gewalt und nimmt weltweit zu, somit auch in den Nachrichten. Medien müssen und sollen doch alles aktuelle berichten, die leben davon. Ich schaue oder höre Nachrichten täglich nur 1 oder 2 X!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten