Frage von marco1995f, 14

Warum öffnet sich Kali Linux in VMware nicht mehr?

Guten Tag, als ich Kali Linux heute von VMware starten wollte musste ich leider feststellen das Kali nicht booten wollte. Im Ladescreen tauchten diese Meldungen auf (siehe screenshot). Hoffe ihr könnt mir helfen.

MFG Marco

Antwort
von PWolff, 10

Im ersten Moment hätte ich gesagt, es könnte ein defektes Dateisystem sein, oder/und ein Treiberproblem.

Hab mal nach dem Wortlaut der Fehlermeldung

"SMBus Host Controller not enabled" "no valid rapl domains found in package 0"

gegoogled. Scheint ein Treiberproblem zu sein, möglicherweise durch einen Bug in einem neueren Kernel.

Vielleicht hilft einer der Tipps bei den Suchtreffern weiter. (Bei Treiberproblemen ist die Distribution eher nebensächlich.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community