Frage von MountinDewMan, 24

Warum nur manchmal bei zigaratten konsum schwindelgefühl und manchma nicht?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Thandu, 16

Das Schwindelgefühl bei Zigarettenkonsum entsteht durch eine temporäre Unterversorgung durch Luft/Sauerstoff im Blut. Dies kann vorkommen, muss aber nicht zwangsläufig passieren. Das ist auch die Antwort auf Deine Frage, warum manchmal Schwindel und manchmal nicht.


Kommentar von MountinDewMan ,

und wie kann man das gezielt herbeirufen is ein geiles gefühl

Kommentar von Thandu ,

Teste es aus. Es gibt kein Patentrezept dafür. Aber eines kann ich Dir versprechen: Übertreibung kann zu Ohnmacht führen. Und das wiederum kann zu ernsthaften Verletzungen führen. Beulen oder Platzwunden durch Ohnmacht sind da eher die kleineren Übel.

Kommentar von Annapurna02 ,

Nicht so viel Rauchen, dann ist der Nikotinschock größer :)

Kommentar von MountinDewMan ,

okey thx

Antwort
von pizzaa, 5

Nikotinflash nennt man das glaube ich und wenn du *länger*nicht geraucht hast dann flasht das sozusagen und dann wird dir schwindelig,ist denke ich nicht schlimm und bei viele. So;)

Antwort
von LauraKosovo, 10

Bei mir kommt das wenn ich zu schnell Rauche oder direkt nach dem aufstehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community