Frage von empiredaydream, 28

Warum nimmt man durch die Pille zu?Hormone oder gesteigerter Hunger?

Ich bin bald mit meinem 2. Blister fertig und habe mich gerade gewogen und gemerkt, dass ich 6 kilo zugenommen habe. Seit ich die Pille nehme esse ich auch ohne Hunger zu haben und allgemein viel mehr. Ich habe am Bauch, am Po und an den Oberschenkeln zugenommen. Könnte das an der Pille liegen und soll ich mir eine andere verschreiben lassen? Was kann ich tun um nicht so viel zu essen? Nimmt man zu weil man einen gesteigerten Hunger oder an den Hormonen ? Ich fühle mich gerade so unwohl in meiner Haut... :(

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 28

Der gesteigerte Appetit kann sehr wohl von den Hormonen kommen, und es kann sich durchaus lohnen, eine andere Pille auszuprobieren. Rede mal mit deiner Frauenärztin.

Die "übliche" Gewichtszunahme, wenn man mit der Pille beginnt, ist nur eine Wassereinlagerung von 1-2 Kilo, und die geht nach 2-3 Monaten von alleine wieder weg.

Kommentar von empiredaydream ,

ich mache jetzt seit 2 Tagen Übungen zu hause und werde ab morgen anfangen zu joggen. Ich werde jetzt öfter Kaugummi kauen und mehr Wasser trinken und versuchen viel mehr Obst und Gemüse zu essen.... ich hoffe ich schaffe es, aber so sieht erstmal der Plan aus.

Antwort
von Akka2323, 24

Hormonumstellung.

Kommentar von empiredaydream ,

werde ich wieder abnehmen?

Kommentar von Akka2323 ,

Du wirst schon weniger essen müssen.

Kommentar von empiredaydream ,

Ich habe nächste Woche einen Termin. ich werde meine FA darauf ansprechen und vllt kriege ich eine neue. Ich darf sie auch nicht absetzten, da es als Behandlung benutzt wird und nicht als Verhütung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten