Warum niest mein Hund dauernd? In der früh ununterbrochen im Tages verlauf wird es weniger,kein Tierarzt bis jetzt konnte helfen warum?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kann an einer Allergie liegen . Allerdings gibt es diese "Fäden Spielzeuge "für Hunde . Die habe ich zwar nicht mehr (zumGlück!)allerdings hat mein Hund sich daran immer verschluckt und hat dann auch geniest und wollte dass irgendwie ausspucken . Fahr mal in Kliniken die etwas weiter weg sind . Sonst kannst du im Internet nach speziellen Kliniken suchen
Lg Yana
Gute Besserung 💚✨

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sind das für Tierärzte?Geht doch mal in eine Tierklinik.Allergie oder so was wäre vorstellbar.Ist da was im Körbchen,was er nicht verträgt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es auch an der trockenen Raumluft liegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat sich der TA denn mal genau die Nase angesehen.Das geht allerdings nur mit einer leichten Narkose. Unser Hund hatte sich einmal eine Getreidegranne in die Nasenschleimhaut gezogen. Das waren in etwas die gleichen Symptome.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MARGRA29,

es kann ja sein, dass Dein Hund irgend Etwas in seinen Nasenlöchern bekommen hat oder irgend ein Gewürz, was seiner Nase reizt.Beim Menschen kommt es ja auch vor.

Wenn es bis morgen nicht weg geht, gehe noch einmal zum TA.

Alles Gute

MfG Angelika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung