Frage von sandrojake, 73

warum nicht atombobmen um kriege schneller zub eenen?

warum nicht statt 1000000000000 normale bomben eine atombombe das würde viel schneller gehen und viel wenige rleute würde sterben

Antwort
von don2016, 21

...laß das nicht den nordkoreanischen Diktator, den Scheinheiligen Fettsack "lesen"...der würde das wohl, wenn er so könnte, wie  er wollte, machen;  nee Atombomben kann ein Weltuntergang bedeuten oder ein Land verschwindet gänzlich, bzw. die Nachbarländer mit....; solange Großmächte, wie :  USA und auch Rußland, bald auch China u.a. nicht verrückt spielen, leben wir; 

hier mal für dich sandrojake aus internationalen Spezialeinheiten zum besseren Verständnis:

Die Atommächte der Welt

Länder, die über Atomwaffen verfügen und in der Lage sind, diese auch
einzusetzen, werden “Atommächte“ genannt. Heute gibt es insgesamt acht
Staaten, bei denen man sicher sein kann, dass sie über Kernwaffen
verfügen.
Außerdem gibt es zwei Fälle, in denen vermutet wird, dass
diese Länder an der Schwelle zur Atommacht stehen.
Die Atommächte werden durch den Atomwaffensperrvertrag seit 1967 in
“offiziell“ und “inoffiziell“ eingeteilt. Seit diesem Datum sind die
Vereinigten Staaten, die Sowjetunion und Großbritannien offizielle
Atomstaaten. Frankreich und China, die zu diesem Zeitpunkt ebenfalls
schon über nukleares Potential verfügten, unterzeichneten den Vertrag
nicht, was sie damit zu Ländern macht, die sowohl den ASV nicht
unterzeichnet haben, als auch tatsächlich über Atomwaffen verfügen. Als
1992 der Vertrag auslief, verfasste man ihn neu und erlaubte nun auch
den Franzosen und den Chinesen, Nuklearwaffen zu besitzen und
herzustellen. Israel, Pakistan, Indien und Kuba traten dem ASV nicht
bei. Als fünfter Staat entsagte sich Nordkorea 2002 allen
Verpflichtungen,
da sie fortan auch das Ziel verfolgen, eine Atommacht
zu werden…

...in jedem Krieg sterben unzählige unschuldige Kinder, Frauen...ja Zivilisten...; derzeit wurden sogar Krankenhäuser in Syrien bombardiert, die notleidenende Bevölkerung dort, hat noch nicht mal medizinische Notversorgungmehr, Wahnsinn... das ist Kreigsverbrechen pur, dieser Verbrecher Assad, mit Putin im Gefolge..., so stell dir ma vor, wenn dieser Mörder von Assad, Gewalt über ne Atombombe hätte ? ...Chaos pur, unvorstellbar....; auch wenn diese in Hände von Terroristen geraten würden, ebenso unvorstellbar...also vergiß ma deinen Gedankengang; ja der Krieg - egal wo - wäre schneller beendet, aber wie ???

Antwort
von DarkSkiller2002, 38

ich hab mal nen scifi roman gelesen, da fragte ein soldat seinen vorgesetzten, warum er auf den planeten runter muss und kämpfen, warum sie nicht einfach die schiffsgeschütze einsetzen

"weil ein zu asche und schlacke gebombter planet (land) keinen nutzen mehr für den sieger hat"

krieg geht doch immer um finanzielle interessen

Kommentar von don2016 ,

....oftmals...früher wurden sogar Kriege aus Liebe geführt und vieler andere Unarten...; ich sagte mal damals bei uns in Europa, als in Jugoslawien der Krieg, der Teufel los war; es war ein mehr oder weiniger Religionskrieg, diese Verrückten...hätten sich doch die Idioten von Präsidenten, des jeweiligen "Staates" der einzelnen verschiedenen "Völker"...duelliert...und nicht so viele unschuldige Menschen geopfert; daraus gingen ja auch Kriegsverbrecher hervor; gute Nachtruhe

Antwort
von Cougar99, 39

Und die ganze Welt zusätzlich mit radioaktivem Staub verseuchen?

Antwort
von creativitaye, 37

Warum nicht Liebe und Frieden? Warum nicht das ganze verschwendete Geld für den Krieg und dessen Maschinerie für das Miteinander und Wohltaten? Wäre doch auch ne gute Option oder? 

Kommentar von chrissdecross ,

Das wäre ein UTOPIA.

Antwort
von AmenophisIII, 26

Aha, mit einer A-Bombe sterben weniger Leute. Was ist aber, wenn z.B Obama auf den Knopf drücken würde, glaubst Du, das Putin nur rumsitzt und sich das Feuerwerk anschaut? Nein, er wird mit den gleichen Waffen antworten. Eine A-Bombe und es gibt kein Leben mehr auf der Erde.

Antwort
von abcdefger54, 10

Die Atombomben von heute kannst du nicht mehr mit denen von 1945 vergleichen,wer weis,wie stark die heute sind

Antwort
von Barolo88, 27

die nächste Atombombe die abgeworfen wird, bedeutet das Ende der Welt

Antwort
von feinerle, 26

Aber ja doch.

Eine A-Bombe ebnet alles ein und nichts und niemand bleibt übrig.

Antwort
von ugurano22, 13

das Ende der welt. warum nicht

Antwort
von Sarahs1952, 27

Weil sich die bösen Jungs zwischen Zivilisten verstecken. Und mit einer A würden alle sterben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten