Warum nennt man sein Kind Chantal oder Kevin?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warum nicht sind ja ganz normale Namen nur doch Internet ist es so ein "Schrecklicher"opfer" "asozialer" Name geworden. Eines Tages ka!!sogar der ganz normal Name wie zum Beispiel Alexander sich zu so einen "schrecklichen" Namen entwickeln also das kommt mit der Zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt schlimmeres, saß im Frühling auf dem Kinderspielplatz und da rief eine Mutter ihren Sohn zurück "Winnetou" komm, wir müssen Nachhause.....hätte fast gekotzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
26.01.2016, 20:25

*lach*

0

Kann man die Gegenfrage stellen: Wieso nennt man sein Kind Boris oder Sabine! Genau so eine Frage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das waren ursprünglich normale Namen. Der schlechte Ruf hat sich erst im Laufe der Zeit entwickelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man riesen Fan von "Familie im Brennpunkt" ist. RTL ruled für solche Leute eben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Justin und Mia sind doch auch nicht besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind noch relativ normale Namen es gibt noch schlimmere Namen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind doch ganz normale Namen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung