Frage von ClaudiW1998, 91

Warum nennt man einen Fingernagel, der länger ist als die restlichen, einen 'Koksnagel'?

Meistens ist es der kleine Finger, welcher einen längeren Nagel hat. Dann nennt man ihn Koksnagel.

Antwort
von xo0ox, 91

Weil der zum Koksen benutzt wird, also nicht von allen aber da konnte man schön ein Häufchen drauf machen, Finger zur Nase und schwubs.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community