Frage von LovelyKatniss, 82

Warum nennt man das Periodensystem der Elemente nicht Periodensystem der Atome?

Hey :) !!! ich kann mir die Frage nicht beantwortet. Ich meine es gibt außer Atomen noch Moleküle, aber das kann doch nicht die Erklärung sein?! Danke schon mal für eure Hilfe!

LG LovelyKatniss

Antwort
von OnLySoMeOnE, 8

Das sind die Atome der chemischen Elemente, nehm ich mal an

Antwort
von theantagonist18, 43

Also ich hätte jetzt gesagt, weil nicht alle Elemente atomar vorkommen sondern Chlor beispielsweise als Cl2 also ist es schon kein Atom mehr, sondern ein Molekül. (Genauso H2, O2, N2 etc.)

Antwort
von Spezialwidde, 46

Das ist ein egute Frage :-) Du hast ja Recht weil es eigentlich Atome beschreibt. Im Prinzip geht das noch auf die Zeit zurück als man Elemente noch für Atome hielt, also für die Chemiker oder besser Alchemisten das gleiche waren. Die wussten zb nicht dass Sauerstoff aus Molekülen besteht, Edelgase aber wirklich Atome sind.

Antwort
von justtrying, 53

=)

Das Smiley gehört zu Martin. Sag "Hallo!" zu Martin! Martin ist ein Mann. Seine Körperproportionen entspricht dem "Birnentyp" und essen tut er auch noch gerne.

Resultat: Bierbauch.

Trotzdem gehört Martin zu einer Welt voller Menschen, und ob er Martin heißt oder auch Peter, ob er weiblich oder männlich ist: Er ist ein Mensch.

Arnold, Martins Sohn, fragt: "Aber Papa Martin, sind dann alle Martin und Arnolds gleich Menschen?". Martin schüttelte sein Kopf. "Aber nein du Dummerchen", grinste er. "Dürfen Aliens etwa nicht Arnold heißen?".

Ob nun ein Helium-Atom energetisch angeregt ist, oder nicht, ob er um ein Elektron bestohlen wurde oder nicht, ob er sich 'nen paar Elektronen aus dem regionalen Fundbüro mitgehen lassen hat. Er ist und bleibt ein Helium-Atom, ein Individuum der Heliumheit.

Antwort
von KillZol, 43

Im Periodensystem sind keine Atome aufgelistet, sondern Elemente und diese BESTEHEN aus Atomen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community