Frage von Lenok56, 571

Warum nennen sich Kasachen als Russen?

Hallo, ich bin aus Russischer Herkunft also bin dort geboren und meine Eltern sind volle Russen nur ich Wohne in Deutschland ist aber egal, Kasachen aus meiner Schulklasse (4 Stück) nennen sich Russen und meinen das Kasachstan das selbe wie Russland ist. Bei sehr vielen anderen Kasachen die ich kenne sagen die auch das sie Russen seien...Warum sagen die das? Kasachsta hat ne andere Währung, andere Zeitzone, andere Menschen auch vom aussehen her, und einen anderen Dialekt... Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NamenloserKerl, 497

Die meisten Kasachen die in Deutschland leben sind keine Kasachsen, sondern einfach Russen aus Kasachstan

Wenn das richtige Kasachen in deiner Klasse sind, sehen ihre Augen denn leicht asiatisch aus oder haben sie schwarze oder generell dunkle Haare ?

Kommentar von NamenloserKerl ,

Kasachen *

Kommentar von Lenok56 ,

Meistens haben sie bisschen Asiatische Augen aber keine schwarzen Haare

Kommentar von NamenloserKerl ,

Russen die aus dem ferneren Osten Russlands kommen oder gemischt mit Menschen aus Kasachstan oder der Mongolei etc sind, haben auch oft asiatische Augen

Antwort
von Toqra, 416

Höre zum ersten Mal dass Kasachen das sagen, und wenn es manche tun sollten wie in es deinem großen Umfeld ja scheinbar überdurchschnittlich viele zu geben mag, dann sollte man sie nicht (!!!) mit allen Kasachen gleichsetzen.
Ein wenig nachdenken hätt's auch getan

Antwort
von MurdaDogg, 400

Seine Eltern haben zur Sowjetzeit in der Kasachischen SSR gelebt, sind aber vielleicht aus der SFSR (Russland) in die Kasachische SSR wegen Arbeitsplätzen umgezogen.

Antwort
von Trip96, 437

Kumpel von mir ist Halb Kasache und die Eltern reden russisch wird denk ich daran liegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten