Frage von Ohxfuck, 50

Warum nehme ich trotz Training weder zu noch ab?

Hallo, Ich bin 18 jahre alt und Trainere seit 2 Monaten 3-4 mal die Woche aber habe in dieser Zeit weder an Gewicht verloren noch an Gewicht zugelegt was eigentlich mein Ziel ist. Ich merke zwar das ich stärker werde und meine Muskulatur deutlicher zu sehen ist aber das auch nur recht langsam. Ich esse watscheinlich auch ein bisschen zu wenig aber das erklärt nicht warum mein Gewicht einfach gleich bleibt.

Ich bedanke mich schon mal für alle hilfreichen antworten.

Antwort
von FlyingCarpet, 9

Du solltest Dein Ziel genau definieren, entweder Kraftaufbau oder Gewicht abnehmen. Beides zusammen dauert ewig. Nach zwei Monaten sind die Ergebnisse auch noch kaum oder wenig zu sehen.

Kommentar von Ohxfuck ,

Hab ich js, Gewicht zulegen aber hat mich nur gewundert das sich rein garnichtd ändert

Antwort
von tamix307, 21

Muskeln wiegen sehr viel und du nimmst bestimmt ab nur sieht man das auf der Waage nicht da deine Muskeln, die neu dazu gekommen sind, viel wiegen und es darum gleich bleibt, du wandelst eben fett in Muskeln um.

Antwort
von Oliverano, 20

Du bist bestimmt genau bei deinen Erhaltungskalorien bzw hast manchmal etwas mehr mal etwas weniger, sodass du nciht wirklich zu-noch abnimmst.

Antwort
von TheDarkSlam, 6

Um abzunehmen musst du auch sehr auf deine Ernährung achten, 80% Ernährung 20% Sport

Antwort
von eLLyfreak98, 25

natürlich erklärt das,wieso dein Gewicht gleich bleibt, du hast dir deine Frage schon beantwortet :D

Außerdem sind 2 Monate nichts

Kommentar von Ohxfuck ,

Aber müsste ich bei nem defizit nicht dann eigentlich abnehmen oder so😁

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community