Frage von BooYaah, 49

Warum nehme ich so stark zu - kann mir jemand helfen?

Hallo allerseits! Ich habe folgendes Problem... Seit ungefähr Jänner ist mir aufgefallen dass ich immer mehr zunehme und das obwohl ich regelmäßig durchschnittlich 4 , manchmal öfter die Woche (Damit meine ich 30-60 Minuten cardio und anschließend Krafttraining) Sport betreibe. Mir ist durchaus bewusst dass ich dadurch einiges an Muskelnmasse aufbaue aber so weit ich mich informiert habe , baut eine Frau im Jahr bei wirklich viel Training maximal 2-3 Kilo Muskelnmasse auf . Nun gut , bei mir sind es seit Jänner mittlerweile 11 Kilo und das Gewicht steigt und steigt. Alleine seit Juli sind es 4 Kilo und das obwohl ich mich relativ gesund ernähre und eben Sport betreibe ... Wenn ich seit Jänner etwas an meiner Ernährung geändert habe , dann dass ich mich gesünder aber nicht ungesünder ernähre. ich esse auch nach dem Sport nichts mehr , somit ist die Vermutung dass ich einfach zu viel esse auch falsch. Generell esse ich nicht seeeehr viel. Ich war beim Arzt und habe ein Blutbild machen lassen, dabei war mein HGB Hämaglobinwert leicht erniedrigt (11.5 und Normalmwert ist 12) TSH basal Wert liegt noch im normalbereich aber ziemlich weit an der Grenze nach unten. ich bin echt schon am verzweifeln... :( Ich hoffe irgendjemand kennt sich hier ein wenig aus und kann mir helfen. Ich werde auch zum Arzt gehen nur ist der Terminplan meines Arzter sehr komplex und ich muss hald eben ein wenig warten. warten allerdings bedeutet für mich noch mehr zunehmen. Mir ist mittlerweile auch richtig die Lust vergangen überhaupt noch zu essen . Sonst ist mit nur aufgefallen dass sich mein Hautbild ein wenig verschlechtert hat und ich Konzentrationsstörungen habe (Beim lauten Lesen verlese ich mich öfters und versrehe Buchstaben oder verschlucke sie - und bis vor 3 Monaten war ich eine gute Leserin und auch so habe ich hin und wieder plôtzlich Probleme mit Dinge zu merken)

Antwort
von Leonidas78, 21

Schilddrüse schon kontrolliert ? Wie sieht denn deine Ernährung aus ? Was trinkst du und wieviel ? 

Kommentar von BooYaah ,

Nein noch nicht , warte noch auf meinen Arzttermin , damit dieser mir eine Überweißung ausstellen kann. 

Meine Ernährung ist jetzt keine Spezielle ... ich esse wenig bis kaum Süßes (natürlich ist ab und zu ein Keks etc dabei) Sonst verzichte ich fast komplett auf Kohlehydrate , aber die brauche ich auch zum Muskelaufbau somit nehme ich auch eine geringe Menge Kohlehydrate zu mir. Frühstück ist meistens ein 0,1% iges Naturjoghurt mit Früchten , oder gar nichts. 

Morgens trinke ich einen Kaffee ohne Zucker und wenig Milch sonst nur Wasser , manchmal aber selten anderes wie Cola light oder verdünnsaft 

Zwischendurch ein bisschen Obst (nicht täglich) 

Und Abends etwas leichtes (Salat zB) oder das, was von Mittag übrig ist 

Ich versuche 2 Liter am Tag zu trinken meistens werdend 1,5 

Kommentar von BooYaah ,

Und da der TSH basal Wert noch im Normalbereich ist , nahm ich an die Schilddrüße wäre nicht das Problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten