Frage von kirbyadvance, 62

Warum nehme ich so schnell zu wenn ich wenig esse?

Ich aß gestern normal mit 2 mal Geschnetzelte mit Reis und 2 Brezeln und mittags Kuchen und ein Eis und habe 1,5kg zugekommen von 93kg auf 94,5kg und abends sogar 97kg und jetzt noch mehr. Heute aß ich wenig mit Toastbrot mit Marmelade, mittags Ananas mit Kiwi, Abend Paprika mit Ei und 2 Brezeln und habe bestimmt trotzdem zugenommen. Ich habe schon gr. 48 und ab gr.50 gibt es keine Tanktops mehr und langarmshirts ziehe ich nicht gern an weil die nicht so schön sind wie Tops und für meine Figur gibt es sowieso nichts schönes.

Antwort
von Marlonnnnnnn, 25

Versuch einfach mal eine Diät, in der du deine Kcal zählst und deine Kcal-Verbrauch über der Kcal-Zufuhr hältst. Wenn du das eine Zeit einhältst, solltest du normalerweise abnehmen. Und du solltest auch versuchen dich immer auf leerem Magen zu wiegen, damit du eine Konstante in den Messungen hast und die nicht allein durch deinen Mageninhalt um 1 kg schwanken. 

Antwort
von nextreme, 28

Weißt du as du vorallem ist? Kohlehydrahte. Lass deine Brezeln weg nimm Vollkornbrot, wenn Du frühs schon Marmelade hattest müssen es Mittags nicht Ananas Und kiwi sein, die sind zwar Gesund wegen der Vitamine haben aber trotzdem viel Zucker, die Paprika mit Ei ist vollkomen ok am abend, Aber nicht schon wieder Brezeln.

Antwort
von OGGY16, 10

Sehs mal so, in der Wildnis hättest du einen biologischen Vorteil, da du die Energie besser speichern kannst :)

Du kannst dir aber auch mal die App FDDB anschauen. Damit kann man sehr einfach die Nährwerte über den Tag hinweg berechnen. 

Antwort
von beangato, 11

Deine Waage ist kaputt.

Kein Mensch nimmt innerhalb von Stunden 4 Kilo zu.

Kommentar von OGGY16 ,

klar wenn man nicht auf Klo geht, ist das ganz einfach.

Kommentar von beangato ,

Selbst dann nimmt man nicht so schnell zu.

Antwort
von Bommelbommel123, 17

Es gibt 3 verschiedene stoffwechseltypen: ekto- meso und endomorph, du bist wahrscheinlich endomorph, nimmst leicht an gewicht zu, dafür aber auch an muskeln, ektomorphs können dagegen nahezu soviel essen wie sie wollen und werden kaum zunehmen dafür sind sie aber auch unmuskulös und können nur wenig aufbauen. Kannst ja mal weiter nach den atoffwechseltypen googlen ubd dich informieren, sie sind unter anderem der grund warum manche so schnell, manche so langsam zunehmen :)

Antwort
von yoshkay, 9

Du ist nicht wenig, du isst viel. Außerdem ist du sehr viele Kohlenhydrate.. Überdenke bitte deine Ernährung und stelle hier nicht solche fragen...

Antwort
von Chefelektriker, 23

Bei Dir lohnt sich FDH.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten