Frage von kirbyadvance, 106

Warum nehme ich schon zu wenn ich wenig esse?

Ich esse nur pro Tag ein crossaints, 2 Eis, 2 Brezeln und mittags und abends kleine Schnitzel mit Reis. Ich bin 1,60m und nehme trotzdem immer weiter zu. Vor 2 Wochen wog ich 94,5kg jetzt 94,7kg und davon werde ich mit der Zeit zu dick weil vor 2 Jahren wog ich noch 85 kg vor 3 Jahren 80kg. Als noch Schule war nahm ich pro Jahr 5kg zu und jetzt sogar noch mehr seit ich zuhause bin. Sport ist nicht weil ich keine Lust habe danach ausgiebig zu duschen weil meine Mama schon in den Sport geht und das ist immer so ein Aufwand mit umziehen und duschen.

Antwort
von Pudelwohl3, 53

Aufwand muss man unbedingt vermeiden, grad duschen ist besonders lästig, da hast Du natürlich recht. Andererseits muss man sich entscheiden, das bleibt im Leben einfach nicht aus. Weniger essen und mehr bewegen, das könnte Dir bei Deinem Problem helfen, natürlich nur, wenn Du willst.

Das Leben ist in dieser Hinsicht einfach beschissen. Ich zum Beispiel muss nur an Schokolade oder Hamburger denken und schon hab ich ein Kilo mehr auf den Rippen. Das ist doch einfach nicht fair, oder? 

Antwort
von FlyingCarpet, 32

Du nimmst zu viel Kalorien zu Dir, Getränke musst Du auch mit einrechnen. Ohne ausreichend Bewegung wird der Körper auch nicht viel Kalorien verbrauchen, wenn Du schon zu bequem zum Duschen bist.

Antwort
von PiaaPolinaa, 1

Sorry aber das nennst du wenig ich esse früh 1-2 Brötchen mit Butter.

Mittags esse ich irgendetwas ungesunderes (kann ich mir nicht wirklich aussuchen wegen der Schule  )

Wenn ich zwischendurch Hunger habe Obst und Abends esse ich Tomaten oder Gurkensalat.

Du musst viel weniger essen z.b. kein EIS! Natürlich darfst mal Eis essen mache ich auch und ich bin auch dick aber ich habe es leider wo ich 0 War von ihm ausgesucht. Und Abends würde ich an deiner einfach ein Salat machen kann auch Obstsalat sein aber Schnitzel mit Reis ist nicht gesund Abends. Und ohne Sport wird es finde ich nicht richtig klappen.

Ich hoffe ich kann dir helfen

Antwort
von KnuffiSchnuffii, 27

Du solltest das Eis und die Croissants auf jeden Fall weglassen eine Brezel am Morgen, ein Salat am Mittag und am Abend ist Schnitzel mit Reis ok. Aber ohne Sport klappt das trotzdem nicht tut mir leid da musst du durch.

Antwort
von Kirschkerze, 50

Ernährung: Zucker (en masse) und Kohlehydrate. Prima. Wie soll dass den funktionieren. Lass das Croissant und Eis mal weg und iss mittags nen Salat

Antwort
von miwe1998, 12

Wie wärs mit gesunder ernährung und SPORT? JA RICHTIG, du beschwerst dich übers gewicht aber dir ist sport zu lästig?????? Alles klar dann bleib so wie du bist, durch übergewicht bekommst du womöglivh noch iwelche krankheiten und dann viel Spaß! Und lass das eis weg und keine crossaints

Antwort
von Bluekiller, 27

Du isst kein Obst (sollte man nicht zu viel essen)
Viele Kohlenhydrate (Reis) Und Zucker (Croissant)
Am besten ernährt man sich mit viel Fleisch Fisch Milchprodukten Eiern Gemüse wenig Obst und keine Kohlenhydrate. Also viel Fett (Butter) und (Eiweiß)

Kommentar von Bluekiller ,

* und Eiweiß (Fisch,Fleisch)

Kommentar von Bluekiller ,

Google mal low-carb Ernährung wenn du Viel abnehmen willst oder wenn du eher langsamer und weniger abnehmen willst high-carb^^

Antwort
von xK3vRonicx, 32

jeden tag vlt so 20min sport nicht soviel süßes nehmen 

Antwort
von duelldisk5, 36

Du isst viel tu viel es ust gesünder kein Frühstück zu nehmen und mittags normal essen und abend Brot oder Brötchen und dann wirr man nicht dicker :D

Kommentar von 97BlackWolF97 ,

es ist nicht gesünder kein Frühstück zu nehmen es kommt nur darauf an was man isst

Antwort
von mm78pr, 11

Diese Frage stellen sich viele die weniger als 100kg wiegen .... ab 100kg ist es dir egal. Also noch paar kg... das packst du.

Antwort
von 97BlackWolF97, 11

Du isst jeden Tag das selbe?

Antwort
von Laetaa, 15

Falsches essen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten