Warum nehme ich nicht zu... Warum?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey,

Lad dir die App MyFitnessPal auf dein Handy runter. Dort kannst du angeben dass du zunehmen willst und wie viel du zunehmen willst. Du gibst dein Alter größe gewicht an und noch wie viel sport du treibst. Die App berechnet dann wie viel Kcal du zu dir nehmen musst das du pro woche so und so viel abnimmst. 

Du kannst dann täglich alles tracken(mit qr code scanner oder mit der suchen funktion) was du isst. Falls das Essen nicht vorhanden ist und du ungefähr weißt wie viele Kcal es hat, kannst du es selber in die Datenbank schreiben.

Wenn du das jeden tag machst wirst du nach ein paar Wochen einen Unterschied merken. :)

MfG
Nize

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Scheinst mir ein Ektomorph zu sein, ich schätz mal du machst fehler im Training und im Ernährungsbereich.

Da ich der gleiche Körpertyp bin erklär ichs dir mal. Du brauchst extrem viel Kohlenhydrate da du ein sogenannter Schlechter Nahrungsverwerter bist. Ich würd dir empfehlen entweder wenn du das Geld hast einen ordentlich Weight Gainer zuholn oder wenn du ein bischen Sparen willst, dir ein Shake zu mixxen der durch Milch & Datteln und sonnstiges Zeug auf die 1500 - 2000 Kohlenhydrate kommt.

Mach kurze nicht zuviele Übung lieber die wichtigen oft und anstrengend als 20 Übungen.

Beispiel -> http://www.fitnessmagnet.com/Artikel/Fitness/View/Fitnessartikel/1211/Muskelaufbau-fur-den-ektomorphen-Korperbautyp

Und der Ektomorph brauch immer 1 Tag Ruhe Pause.

Um deine restliche Ernährung aufzuklären müsste ich wissen was du isst und in was für Mengen.


Falls du noch Fragen haben solltest frag ruhig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein, dass du einen erhöhten Stoffwechsel hast. Du kannst versuchen mehr Eiweiß zu dir zu nehmen, da du Krafttraining machst. Durch das zusätzliche Eiweiß baust du mehr Muskelmasse auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In jungen Jahren läuft die Testestoronproduktion noch nicht auf Hochtouren.

Das aber kommt mit der Zeit.

Betreibe Dein Krafttraining im Kraftausdauerbereich weiter, Du bist auf dem richtigen Weg.

Ab dem 20. Lebensjahr gerne auch im Hypertrophiebereich.

Mit der Zeit wirst Du zunehmen, es braucht alles seine Zeit.

Günter


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem BMI von 17,5 liegst du im unteren Normalbereich, pass nur auf das du nicht ab nimmst :)
Also mach dir keinen Kopf, durch das Training und dein gesundes essen wird dein Körper sich sicher noch verändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Antwort liegt in deinem Stoffwechsel!
Du hast wahrscheinlich eine Stoffwechsel, der sich nur die Nötige Energie aus der Nahrung holt unf den Rest entsorgt.
Bei mir ist es genauso;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?