Frage von Downtown06, 70

Warum nehme ich nicht gar nicht mehr ab?

Hallo, Ich ernähre mich seit ca 2 Monaten nur noch von Obst und Gemüse, treibe regelmäßig sport und esse viel weniger. aber seit 5 wochen nehme ich einfach nicht mehr ab. woran liegt das? Was kann ich dagegen tun?

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Diät, 13

Weil du viel zu wenig zu dir nimmst und zu einseitig isst, manchmal ist weniger mehr.

Dein Stoffwechsle fährt runter und so kann es auch zu einem schnelleren Jo Jo Effekt kommen. Besser ist es, sich vernünftig und ausgewogen zu ernähren.

Wichtig ist das du deinen Grundumsatz hast und nicht zu wenig zu dir nimmst, sonst geht dein Körper auf Sparflamme und du nimmst nicht mehr ab und kannst sogar in einer Ernährungsstörung landen. 

Gesunde Fette, Vollkron- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w sind  ebenso wichtig, wie viel ungesüßte Getränke  damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von sneaking34, 19

Das liegt wahrscheinlich an deiner einseitigen ernährung baue noch geflügel/fisch ein dann sollte es klappen

Antwort
von slaughter996, 18

Refeede mind 2 mal pro Woche
Push den Stoffwechsel

Antwort
von marina2903, 34

nach einer weile bleibt das gewicht stehen.es dauert dann etwas bis du weiter abnimmst.dasist ganz normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten