Warum musste georg lucas clone wars an disney verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Er hat nicht Clone Wars verkauft, er hat Star Wars generell verkauft. Disney hat Clone Wars dann beendet und Rebels gemacht bzw. macht es jetzt immer noch. Außerdem hat er es freiwillig verkauft.

 Aber so gut war Clone Wars jetzt auch nicht und ich kann diese "Trauer" in keinster Weise nachvollziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Find es auch mega schlecht besonders wie die Serie endet ...:/ und Rebels kommt meiner Meinung nach nicht annähernd ran von der Qualität her :( aber das ist Geschmacksache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiss hat er es freiwillig abgegeben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

George Lucas hat seine Rechte an Star Wars komplett an Disney verkauft.

Disney wollte wohl lieber eine Serie produzieren, die jüngere Fans noch etwas mehr anspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Find ich auch schade. Hab aber jetzt alle bis auf die 2 Staffel von Clone Wars hier als DVD rumliegen. Schau sie mir einmal in der Woche an und es wird nie langweilig ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?