Frage von ratsuchender02, 52

Warum muss sie gehen?

Meine Lieblingsklassenlehrerin ist vor zwei Wochen gegangen. Ich komm halt damit so gar nicht klar. Sie immer nett, freundlich, hatte ein guten Unterricht gemacht und meine Noten haben sich stark verbessert. Und jetzt haben wir z. B. im Fach Deutsch eine andere Lehrerin. Sie ist auch nett, aber bei ihr melde ich mich kaum und bin voll verwirrt. Zuhause komm manchmal gar nicht dazu, irgendwas zu machen (Hausaufgaben usw.) und unsere neue Klassenlehrerin ist meine alte Wirtschaft Lehrerin und die hasst mich (gibt mir immer schlechte Noten). Ich weiß gar nicht, was ich machen soll und in Englisch war ich auch immer so gut, einer der Klassenbesten und jetzt hab ich einfach keinen Bock mehr. Es macht gar keinen Spaß mehr. Was soll ich nur tun?

Antwort
von SoVain123, 33

Lehrer kann man sich leider nicht aussuchen, aber wenn du fleißig bist solltest du mit denen auch keine Probleme bekommen. Mei auf die die dich ''hasst'' musst du dann halt aufpassen :D

Kommentar von ratsuchender02 ,

ja mal gucken wir es sich entwickelt

Antwort
von TheFl3sh15, 25

Tja darann wirst du dich zunehmend gewöhnen müssen...ich habe in vielen Fächern jedes halbe jahr lehrerwechsel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten