warum muss man eigentlich dünn sein?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Solange es noch im gesunden Bereich ist ist es kein Problem wenn etwas mehr wiegt als alle wiegen wollen. Es ist wirklich nicht schlimm nur ist es so, dass alle Menschen (besonders Frauen) perfekt aussehen wollen und denken das sie deshalb abnehmen müssen. Aber das stimmt nicht denn es gibt so viele Menschen die etwas mehr wiegen und trotzdem wunderschön sind. Es kommt nur darauf an das du dich wohlfühlst so wie du bist und nicht wie andere dich haben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dünn sein müssen nur Models, warum auch immer!

Ein bisschen zu viel - 10 kg, macht auch nix.

Es geht ja nur darum, dass es nicht mehr wird. Wenn Du heute 10 kg zu viel hast, hast Du in 1 Jahr vielleicht 11 kg, in 2 Jahren 12 kg zu viel. Es geht so langsam und schleichend, dass man es gar nicht gleich merkt.

Und plötzlich sind es 20 kg! Und das wird dann auf Dauer eine echte Belastung für die Gelenke. Die Knie, die Hüften, der Rücken, alles leidet im Laufe der Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sieht bisschen unappetitlich aus wenn der Bauch sich über die Hose rollt oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist gar nicht schlimm. Allerdings meinen viele Models dass es gut aussieht, sehr dünn zu sein. Junge Mädchen sehen dass dann und denken sich, sie müssten auch so sein. Das finde ich unmöglich. Grade bei Models wo man Rippen sieht frage ich mich oft, wer so etwas gut findet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist die Gesellschaft, die so falsch denkt.

Die Mode oder was "schön" ist ändert sich immer und durchgehend. Vor kurzem waren noch kurvige Frauen das Schönheitsideal aber jetzt sind es Stäbchen.

Deshalb sollte man wirklich so bleiben wie man ist, denn so ist man auch perfekt.

Diese Mager Models sind NICHT schön und deren Leben ist NICHT erstrebenswert. 

Ehrlich gesagt tun die mir ziemlich leid... Ich mein, deren Leben besteht aus ein paar Metern Catwalk und letztendlich werden die nach nur wenigen Monaten ausgetauscht.

Und mal im Ernst, wer will schon Aussehen wie ein Insekt. Ich weiß nicht warum, aber irgendwie sind diese Magermodels sehr vergleichbar mit Insekten wie zb. die Gottesanbeterin. 

Ich mein, dieses Insekt ist genauso wie diese Models dünn und groß. Also ich sehe da schon Ähnlichkeiten.

Deshalb Mädels, bleibt so wie ihr seid und wünscht euch nicht so sein wie ein Insekt! Lernt euch selbst zu lieben, auch wenn es schwierig ist.

Und bevor mich jemand falsch versteht, meine Nachricht soll an die gehen, die Unzufrieden mit sich sind und soll nicht natürlich schlanke Mädchen beleidigen oder so. Also bitte nicht falsch verstehen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss man doch garnicht. Kann doch jeder so sein wie er / sie will. Jedenfalls würde mir dazu jetzt nichts anderes einfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?