Frage von Konzulweyer, 32

Warum muß man bei einem Fuller-Getriebe Doppelkuppeln und Zwischengas geben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 716167, 30

Eben nicht. Wer es kann fähr einen LKW mit Fuller-Getrieb (ausser beim Anfahren) ohne Kupplung.

Kommentar von Konzulweyer ,

Hallo, bin früher bei der Bundeswehr nen alten MAN-5 Tonner gefahren. Es hieß, er hätte Fullergetriebe. Späte bin ich schweren  DAF-Zementsilosattelzug gefahren.mit Doppel H-Schaltung und Splitting. Das Getriebe war unsynchronisiert, also Doppelkuppeln und beim Zurückschalten Zwischengas geben. Ohne Kuppeln geht auch, mit Abwarten der richtigen Drehzahl, flutscht der Gang wie Butter rein.

Antwort
von peterobm, 26

unsynchronisiertes Getriebe - sehr interessant - http://www.motor-talk.de/forum/fuller-getriebe-t1399594.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten