Warum muss ich meine Ip-Adresse schützen wenn sie eh ständig geändert wird?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

was du meinst ist die "Zwangstrennung" der Provider, manche alle 8 Std. oder die meisten alle 24 Std, wodurch sich die öffentliche IP dann ändert

Aber:
dies hast / hattest du fast nur bei xDSL Providern,
seit einige Provider schon auf IPv6 umgestellt haben auch nicht mehr,
bei Kabelprovidern war dies sowieso fast nie üblich

meine IP-Adressen (mehrere Anschlüsse) hab ich teilweise schon 5Jahre dieselbe ;)

wegen der "Verschleierung" haben dir die anderen ja schon beschrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze mal, du beziehst dich mit dem Verschleiern auf Anonymisierungstechniken?

Denn es stimmt zwar, dass sich die IP ändert, aber die Internetanbieter (die dir ja die neue IP zuweisen) können ja trotzdem festhalten, wer wann mit wem kommuniziert hat.

Tun sie ja im Rahmen der Vorratsdatenspeicherung auch. Das sie in dieser Form aus technischer Sicht absoluter Schwachsinn ist, weil vollkommen nutzlos (eben wegen diesen Anonymisierungstechniken), ist der Regierung ja anscheinend egal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jones7991
21.12.2015, 21:25

Ja genau an sowas habe ich gedacht. Danke. Des weiteren denken/dachten viele das die Verschleierung der Ip-Adresse auch gegen Hacker hilft. Stimmt das oder kann man garnicht über die Ip-Adresse hacken ? 

0

Das kann unterschiedliche Gründe haben.

Der erste, der mir einfällt : Schützen vor DDOS-Attacken!

Die IP ändert sich zwar ständig, solange sie sich aber noch nicht geändert hat, können andere dich mit der IP immer noch ddos'en. 

Außerdem kann man die IP auch weiter verfolgen. Sprich, das ändern der IP würde in diesem Fall nichts bringen.

Kommt immer drauf an.. auch, wie viel Erfahrung und Möglichkeiten der andere hat. 

Wenn man gerade was illegales im Internet macht, ist das ja noch einmal was ganz anderes.

Da kann die Polizei schließlich einmal beim Provider klingeln und schon können sie die IP bis zum Anfang hin verfolgen und dich ausfindig machen. Da ist es dann natürlich um so wichtiger, dass deine IP nicht frei wird. Aber auch dort muss man immer weiter unterscheiden, das kann man so pauschal nicht wirklich sagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jones7991
21.12.2015, 21:40

Kann man einen Pc Dos'en ? :0

0