Frage von n1234p1234, 94

Warum muss ich dauernd jeden Muskel anspannen?

Seit ungefähr einem halben Jahr muss ich dauernd meine Muskeln anspannen. Es bleibt dabei nicht bei 4-5 Mal am Tag, sondern eher bis zu 10 mal in der Minute, sodass ich oft gar nicht arbeiten kann. Das ist ein komisches Gefühl, als ob meine Muskeln oder Sehnen jucken würden und nur durch das Anspannen geht es wieder weg. Meist fängt das Gefühl bei den Fingern an, breitet sich dann aber schnell durch den Rücken über den ganzen Körper aus. Mir tut am Ende des Tages schon immer alles weh und ich weiß nicht mehr weiter.. sogar jetzt muss ich mehrmals abbrechen zu schreiben, um wieder irgendwas anspannen. . Ich War bereits beim Arzt , aber der wusste auch nicht so recht , was mit mir los ist. Weiß jemand, was das sein könnte?

Antwort
von Fiete14, 78

Das kann dadurch kommen, dass deine Muskeln/Sehnen wie auch immer gereizt sind. Ich würde es probieren indem du vllt regelmäßig kleine Dehnübungen machst und so. Probiers mal kann ja nicht schaden. Ansonsten kann ich dir leider nicht helfen. :) Liebe grüße Fiete

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community