Frage von namaste4123, 35

Warum mus die Sonne hinter mir stehen damit ich einen Regenbogen sehen kann?

Hei ich muss einen Vortrag über Regenbogen in Physik halten. Bei den Recherchen habe ich herausgefunden, dass damit man einen Regenbogen sehen kann die sonne hinter einem stehen muss. Warum ist das so?

Antwort
von Ursusmaritimus, 27

Damit das Licht so gebrochen wird das der "Regenbogen" dein Auge erreicht.

Antwort
von Flintsch, 24

Ich habe zu diesem Thema meinen Kumpel Wiki Pedia gefragt und diese Antwort erhalten:

https://de.wikipedia.org/wiki/Regenbogen

Kommentar von namaste4123 ,

Danke für die Antwort ich schaue eben nie auf Wikipedia da mir 90 % der dinge da fiel zu hochgestochen erklärt werden aber ich lese mich
trotzdem mal rein.

Kommentar von Flintsch ,

Gib einfach mal "Regenbogen" bei Google ein, dann bekommst du noch mehr Ergebnisse, ohne Fachchinesisch.

Kommentar von Franz1957 ,

Für Deine Frage ist dieses Bild im Wikipedia-Artikel entscheidend:

https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Rainbow1.svg

Man sieht, daß die Wassertröpfchen das Sonnenlicht zurückspiegeln. Nicht ganz direkt zurück wie bei dem Katzenauge am Fahrrad, sondern schräg, aber doch ungefähr. Deshalb muß die Sonne hinter Dir sein, damit Du sie in den Wassertröpfchen gespiegelt siehst.

Daß die Tröpchen die Sonne schräg spiegeln, ist der Grund dafür, warum ihr Spiegelbild ein Bogen ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten