Frage von Arianator0204, 29

Warum müssen wir weinen, wenn wir traurig sind?

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Körper & Schmerzen, 12

Tränen können Ausdruck von Freude, aber auch Schmerz, Trauer, Betroffenheit und Wut sein - wobei das Gehirn den Tränendrüsen das Signal gibt mehr Tränen zu produzieren - dabei enthalten die Tränen Stoffe die ähnlich wie Morphium Schmerzen lindern und Gefühlsspannungen lösen.

Antwort
von Gina1230, 17

Eine Theorie ist, dass wir weinen um einen Überschuss an entsprechenden Hormonen bzw. Botenstoffe auszuscheiden.

Antwort
von StarKillerKev, 20

Natürliche Reaktion des Körpers, um zu signalisieren, dass wir traurig sind. Genau so wie mit Gänsehaut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community