Frage von Hunkpapa, 102

Warum müssen Menschen immer reden - sogar beim Essen reden wir?

Antwort
von BlackGirl17, 60

weil wir menschen wesen sind die gerne kommunizieren und sich anderen mitteilen. dadurch können wir ausdrücken, was wir denke und fühlen und ich finde, das ist doch eigentlich etwas sehr schönes. wenn du aber ein problem mit dem sprechen beim essen hast, sag das doch deinen Mitessern (auch dazu ist sprechen gut) dass du lieber schweigend essen möchtest. ich bin mir sicher, das weden sie akzeptieren.

Antwort
von AliciaCanning, 40

Wärs anders, wenns Regnen würde?

LG, Alican ;)

Kommentar von Hunkpapa ,

barfuß tanzen im regen, kann man nur wenns regnet

Kommentar von AliciaCanning ,

Ach ne. 

Kommentar von Hunkpapa ,

doch

Antwort
von CrispyA, 63

Beim essen sollte man schweigen, aber manchmal ist das die einzige Gelegenheit sich zu unterhalten. Sonst ist jeder mit seinem Telefon beschäftigt oder anderem. 

Antwort
von AliciaCanning, 58

Was stört dich daran?

Ich zum Beispiel rede nur, wenn ich Lust dazu habe ;)

LG, Alican

Kommentar von Hunkpapa ,

Scheint bei dir auch die Sonne?

Antwort
von jazzeppe, 16

Beim Essen reden ist für mich ein No Go. Und etwas gefragt zu werden, während mein Steak auf der Zunge zergeht, erst recht. Ich hasse überflüssige Diskussionen während des Essens. Wenn das Essen nur noch lauwarm ist, z.B. eine Suppe, schmeckt es mir nicht mehr. 

Die einzige Ausnahme, die ich mir und anderen gestatte, ist das Reden während des Verzehrs von kalten Speisen.

Antwort
von Susanne464, 50

Ich denke mal, weil uns etwas einfällt, dass wir gerne gleich los werden wollen.

Antwort
von FruityPunch, 60

Weil die wie ein Wasserfall sind, aber jeder weiß doch wenn man spricht und ist kann man sich verschlucken

Antwort
von Mila123456, 37

..wenn wir alle unsere gedanken für uns behalten würden würden die meisten durchdrehen )))

Kommentar von Hunkpapa ,

Und was wäre daran so schlimm?

Kommentar von Mila123456 ,

...gäb es viel mehr Amokläufer wahrscheinlich 😊

Kommentar von Hunkpapa ,

und viel weniger Männer, wahrscheinlich

Kommentar von Mila123456 ,

ohje.. 😁

Antwort
von stubenkuecken, 53

Weil Menschen immer hören. Hören lässt sich nicht abschalten.

Kommentar von Hunkpapa ,

Hörst du mich? Ich höre und sehe dich.

Kommentar von stubenkuecken ,

Mach die Augen zu, dann siehst Du mich nicht.

Atme durch den Mund, dann riechst Du mich nicht.

Wie schaltest Du ohne Hilfsmittel deine Ohren ab?

Kommentar von Hunkpapa ,

Mit Hypnose

Kommentar von stubenkuecken ,

...ohne Hilfsmittel... :-)

Kommentar von Hunkpapa ,

verrate ich dir heute nicht

Antwort
von hamking, 48

Müssen tun wir's nicht. Manche machen das einfach. Andere nicht.

Kommentar von AliciaCanning ,

Ja, aber wenn man es macht, sollte man es BEWUSST machen!

Kommentar von hamking ,

Reden tut man immer bewusst. Ausser vieleicht bei Selbstgesprächen. Was nicht unbedingt bedeuted, dass alles von Belang ist was man so sagt.

Antwort
von AliciaCanning, 28

Jetzt gerade scheint die Sonne, wieso?

Kommentar von Hunkpapa ,

Nur so

Kommentar von Hunkpapa ,

P.S.: schönen Sonntag noch

Antwort
von TheZyrus, 26

Weil wir “Gruppen/Herdentiere sind“ :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten