Warum müssen die Schüler die Tafel sauber machen!?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hi, 

tja, warum nur.... der Lehrer "schmiert" für die Schüler die Tafel voll! Scheint so, dass du jemand bist, der das ziemlich unsinnig findet. 

Wäre es dir denn lieber, keiner würde die Tafel vollschreiben und ihr schreibt dafür alles ins Heft was der Lehrer diktiert und dann könnt ihr selber schauen wie ihr zurecht kommt?

Und wenn am Ende keiner was begriffen hat, weil keiner an die Tafel geschrieben hat, dann ist das Geschrei groß, dass die Lehrer ihren Schülern nichts beibringen. Aber jeder muss eben seinen Beitrag leisten.

So hat es im Sinne des Erziehungsauftrages noch keinem geschadet selbst mal was zu tun. 

Wenn alle zusammen helfen, dann geht es auch allen gut. 

Wenn nur individuelle Einzelkämpfer unterwegs sind, dann gut Nacht.

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst ja mal den Vorschlag machen, dass der Lehrer künftig die Tafel nicht mehr benutzen soll und dafür einfach alles vorliest und jeder schreibt für sich selbst mit.

Oder noch besser, der Schüler der dran wäre mit Tafelwischen kann selbst entscheiden, ob er auch nach Vorgabe des Lehrers vor der Klasse die Tafel beschriften will oder ob es halt keine Tafelanschrift gibt.

Damit löst du bestimmt Begeisterung aus.

Im übrigen gibt es, insbesondere in den höheren Stufen, durchaus auch Lehrer die selbst mal die Tafel wischen, insbesondere wenn es schnell gehen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Schüler Ordnung und Sauberkeit lernen sollen - der Lehrer kann das schon ;)

Außerdem muss der Lehrer in die nächste Stunde und sich - im Gegensatz zu den Schülern - darauf vorbereiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der lehrer bzw auch die Lehrerin beschreiben die Tafel für die Schüler. Die wollen ja was lernen ( im Idealfall)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falsch, DU willst was vom Lehrer, nämlich, dass er sein Wissen aufschreibt und du es somit leichter in dein Heft übertragen kannst! Traurige Welt heutzutage. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Tafel wird für die Schüler voll geschrieben, damit ihr was lernt.
Der Lehrer kann auch genauso gut alles vorlesen und ihr schreibt mit. Wie wäre es damit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jerrifresh
19.11.2016, 14:01

Auf der Oberstufe wird das so gehandhabt 

0

Weil der Lehrer kein bock darauf hat auch noch die Tafel zu wischen. Glaub mir der hat genug anderes zu tun. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jerrifresh
19.11.2016, 13:43

Es sprechen aber mehr Gründe dafür das der Lehrer das macht und nicht der Schüler 

0

Weil der Lehrer eine Respektsperson ist und ihr lernen sollt, euch höher gestellten unterzustellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jerrifresh
19.11.2016, 13:52

WTF ?!?!

0
Kommentar von latricolore
19.11.2016, 14:03

Hauptsache, man antwortet irgendwas, woll?

0
Kommentar von RakonDark
19.11.2016, 14:10

jup , damits beim chef nicht gleich als wunder angeguckt wird das der mal was verlangt und oh je der angestellte das tun muss .

0

Ich lese diese Frage hier nicht zum ersten Mal, aber gut.

Der Lehrer schreibt die Tafel voll - für wen denn?
Das sollte bereits Antwort genug sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man in der Schule nicht nur das 1mal 1 lernt sondern auch das Sozialverhalten und Verantwortung zu übernehmen.

Weil Die Schule auf das Leben da draußen vorbereiten soll und da gehört so etwas nun einmal dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jerrifresh
19.11.2016, 13:46

"Weil Die Schule auf das Leben da draußen vorbereiten soll und da gehört so etwas nun einmal dazu." 

Definitiv falsch. 

Die Schule bereitet einen auf das studieren und die Arbeitswelt vor, sonst auf nichts 

1

um disziplin zu lernen. und es gibt doch auch diese ämter in der schule: klassenbuchamt, tageldienst,... um verantwortung zu lernen.

denke ich..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht der/die einzigste die/den das nervt. Ich habe das gefühl die wollen uns so was ähliches wie Selbstständigkeit beibringen. Nur blöd das sie dass die gasamte Schulzeit über machen müssen!:(

Lg deine NeuOtaku

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latricolore
19.11.2016, 13:58

Stimmt, Selbständigkeit ist völlig out, da gebe ich dir Recht.
Wie wär's stattdessen mit Grammatik und Zeichensetzung?

0

Weil die Schüler, Ordnung und Ordentlichkeit lernen sollen.

Dazu gehört der Ordnungsdienst und das putzen von Raum. Auch die Tafel :)

Leider ist das so in der Schulregel. Bei mir ist das so, dass jeder 1 Woche lang Ordnungsdienst machen muss. Dann wird gewechselt.

Grüße, Victor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man zum Tafel-Voll-Machen das Wissen eines Lehrers braucht (vorrausgesetzt man will die Tafel mit Lehrstoff füllen), zum Sauber-Machen reicht aber das Wissen eines Schülers.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntwortMarkus
19.11.2016, 13:55

Die Hose macht man voll aber nicht die Tafel 😅

0

Der Lehrer macht das natürlich völlig falsch .

Ihr seit egoisten und sollt natürlich auch egoisten bleiben .

Weil ihr ja nicht auf die Tafel schreibt, braucht ihr das ja auch nicht machen .

Ein schlauer Lehrer der auch gerne egoist ist , wischt gar nicht und  kritzelt das gleich drüber , weil ist ja nicht sein Problem das man dann  nichts erkennt sondern euer Problem  , er kümmert sich nur um sein Ding , wie ihr um euer Ding . wenn ihr das lesen wollt dann gebt ihm eine anders farbige kreide oder wischt halt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?