Warum mögen Frauen selbstbewusste Männer?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wie kommst du auf den Quatsch?

Ok, ich entschuldige es mal damit, dass du vermutlich noch sehr jung bist und noch keine Ahnung von uns Frauen hast.... Ich hoffe du wirst noch eines Besseren belehrt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Du unter selbstbewusst verstehst oder derzeit verstehen willst, hat mit Selbstbewusstsein nichts zu tun.

Wenn Du das Wort "selbst .... bewusst" mal so auseinander nimmst, bekommst Du vielleicht ein Gespür dafür, was es tatsächlich bedeutet.

Frauen - wenn man es denn überhaupt verallgemeinern könnte - stehen vielleicht auf Männer, die in der Art selbstbewusst sind, dass sie wissen, wer sie sind, was sie wollen und nicht wollen, die authentisch zu dem stehen können, was sie fühlen etc.

Was Frauen oft abstößt, sind Männer, die jammern und keine Verantwortung für sich und ihre eigene Situation übernehmen.

Nicht die Frauen haben Dich soweit getrieben. Vielmehr hast Du es zugelassen, dass Du so weit runtergekommen bist.

Ich gehe davon aus, Du wolltest einen ehrlichen Kommentar, oder?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MomooME
22.02.2016, 00:49

Besser hätte ich es nicht ausdrücken können, du nimmst mir die Worte aus dem Mund (und ich bin w) ;D

6
Kommentar von SahnePRINZ60
27.02.2016, 15:12

War klar, dass du dafür keinen Stern bekommst. Aber trotzdem TOP Antwort.

Stern und DH von mir.

2

Nein das stimmt nicht. Ich habe mich nie für Männer interessiert so wie du sie beschreibst. Mein freund ist sehr lieb,super intelligent,introvertiert und lässt eigentlich niemanden an sich ran,aber mir hat er gezeigt dass er auch eine sehr verrückte seite hat und ganz viel humor. Gerade dass er so geheimnisvoll ist und mehr für sich macht ihn waaaahnsinnig interessant. Also denk nicht so von uns frauen. Es gibt viele verschiedene frauen und viele verschiedene Männer: )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin ein Mädchen und ich stehe nicht auf Sprücheklopfer. Man kann das nicht verallgemeinern. Für mich ist Intelligenz von weitaus bedeutender als Aussehen oder sonst was. Ich habe lieber jemanden an meiner Seite, der etwas Grips in der Birne hat, als jemanden, der sich toll fühlt. Arroganz ist für mich keine gute Eigenschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solnnis
22.02.2016, 00:29

Du bist dann in der Minderheit. Frauen stehen eben von Natur aus auf aggressive, arrogante und dominante Männer. So war das schon bei den Urmenschen und so ist es auch noch heute bei den Frauen. 

0

Bei so was bin ich mittlerweile folgender Meinung:

Frauen meinen ja immer das Männer sich primitv verhalten. Das ist bei ihnen nicht anders. "Selbstbewusst" sind ja auch immer die Alphamännchen oder Silberrücken der Menschenaffen im Zoo.

Da diese eine gewisse "Stärke" verstrahlen betrachen die Weibchen diese Männchen als würdige Väter für ihren Nachwuchs. Das ist bei Menschen nicht anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also den mann, den du oben beschrieben hast (selbstbewusst) würde ich nicht kennenlernen wollen. Viel zu eingebildet. Besser als "selbstbewusst" passt da eher "selbstverliebt". Ich mag diese eigenschaften überhaupt nicht. Das andere extrem, also schüchtern usw... fände ich zwar besser, allerdings is es immer schwierig, so jemanden kennenzulernen da solche leute ja selten auf andere zu gehen. Deshalb am liebsten ein gesundes mittelmaß, dann passt das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich mag selbstbewusste Jungs/Männer gerne weil ich (wie die meisten Frauen, auch wenn es nicht so wirkt) selber nicht so viel Selbstbewusstsein habe....und auch wenn mir klar ist, das die meisten Männer das auch nicht haben, wirkt es anziehend, wenn sie zumindest so wirken, denn dann sind sie lockerer und haben mehr Humor. Tja das Leben ist ein Riesentheater was? ;D 

 Ach aber auf Sprücheklopfer steh ich überhaupt nicht, das sind nämlich so Typen, die ganz schlechte Schauspieler sind, denen merkt man sofort an, dass sie das nur vortäuschen...Also auch wenn du nicht selbstbewusst bist, tu einfach so, das macht dich gleich etwas selbstbewusster und glaub mir, fast alle anderen machen es genauso...;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solnnis
22.02.2016, 00:37

Das Wort selbstbewusst hat für mich seine Bedeutung verloren, für mich ist selbstbewusst mit primitiv und dumm gleichzusetzen. Und nein, ich werde mich ganz sicher nicht auf so ein Protz und Primatentum herabsetzen. 

0

Das einzige was ich von dir denke, so wie du dich ausdrückst, ist, dass du mir extrem unsympathisch bist. Diese Wirkung hast du sicherlich nicht nur auf mich - Du strahlst viel Negatives aus und das alleine ohne dich näher zu kennen. So will dich auch niemand kennenlernen. Das hat nichts mit deinen Vermutungen zu tun, die sind nämlich in den meisten Fällen völlig an der Realität vorbeigedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solnnis
22.02.2016, 01:49

Soll ich etwa die ganze Zeit ein falsches Lächeln aufsetzen und so tun als wäre alles in Ordnung? Nein, sowas machen nur Mitläufer und Lutscher. 

0
Kommentar von Bianca1349
22.02.2016, 02:13

würde schon reichen wenn du aufhörst diese sache so zu pauschalisieren. als mann wirst du sicher nicht besser wissen, worauf frauen stehen, als eben die frauen. vlt gibt es einige in deinem umfeld, die sehr auf solche typen abfahren, aber das ist nicht der regelfall. und mal ehrlich... frauen die auf so eingebildete typen stehen, willst du doch wohl selbst nicht kennenlernen, oder?^^

1

Stark ironisch angehaucht sage ich mal, Frauen mögen selbstbewusste Männer schon mal aus der durchaus ganz nachvollziehbaren und praktischen Erwägung heraus, irgendwann vor der langjährigen Aufgabe zu stehen ihre Kinder zu selbstbewussten Menschen zu erziehen. Müssten die Frauen auch noch einen potentiellen Partner das erforderliche Selbstbewusstsein beibringen, das würde dann schier ihre Kräfte übersteigen und würde den Vollzeitjob der Kindererziehung auch noch um Überstunden für die Erziehung ihrer männlichen Partner ausweiten und das braucht keine normale Frau wirklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprücheklopfer sind bei Frauen unbeliebt. Das, was du glaubst, was Frauen mögen, ist grundfalsch. Aber so was von.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung