Frage von Marieanna2012, 33

Warum meldet er sich so selten bzw fragt nicht nach einem neuen date?

Hey

Ich habe vor 3 Wochen einen Jungen kennen gelernt (er 22, ich 20). Er fragte mich nach einem treffen und wir haben uns verabredet und auch geküsst, gegen Ende. Es war alles wirklich sehr schön und er wollte sich auch direkt für 2 Tage später wieder verabreden und sagte, dass er unser Date wirklich schön fand. Nachdem ich wieder auf dem Weg nach Hause war, fiel mir etwas ein und ich habe ihm geschrieben. Dann haben wir ein bisschen hin und her geschrieben und uns am nächsten Tag (auf meine Nachfrage hin) für den Tag darauf verabredet, was auch wirklich wieder sehr schön war. Danach hat er sich zwar kurz gemeldet, aber ansonsten kam nicht viel und auch keine Frage nach einem weiteren Date, obwohl er auch bei dem letzten Treffen wieder öfter von einem Wiedersehen sprach. An die Jungs da draußen: Gibt es auch welche unter euch, die einfach wenig schreiben? Da kommt nämlich nicht wirklich viel. Oder schreibt ihr immer, wenn ihr Interesse habt und fragt direkt nach einem Treffen? Mögt ihr es auch, wenn wir euch mal fragen oder/und anschreiben? Mädchen Antworten natürlich auch gerne:)

Danke schonmal:)

Antwort
von conceptart, 18

Hi, mach dir keine zu großen Gedanken :) Oft ist der andere mal abgelenkt, beschäftigt, hat Sorgen... und will sich erst wieder melden, wenn er den Kopf wieder frei hat. Manche melden sich direkt bei dir ab, manche schreiben doch noch kurz etwas auf deine Nachrichten. Vielleicht möchte er aber auch abundzu Distanz. Wenn man sehr viel geballt Kontakt hat, kann es evtl schnell langweilig werden. Stell dir einfach vor, was in deinem eigenen Leben so alles passiert und passieren kann und denk dir, das des anderen ist genauso Komplex :) Meine Erfahrung ist, dass Frauen oft viel mitteilungsbedürftiger sind als Männer. Heißt, wir schreiben gern über dies und das, auch mal länger. Männer scheint das gern mal zu sinnlos zu sein, vor allem wenn keine wirkliche Aussage dahinter steht. So sieht es in meinem Bekanntenkreis aus, ist also keine Verallgemeinerung. LG

Antwort
von AndiRat, 12

Der ist halt mehr mit Internet und so beschäftigt.

Warum meldest du dich nicht bei ihm und fragst, ob er mal Zeit hat?

Antwort
von M1603, 13

Mach den Mund auf und frag, wenn du was von ihm wissen willst. Da ist nichts schwer dran. Und mal ganz davon abgesehen: Wenn du dich auch ewig und drei Tage nicht meldest, dann kann es mit deinem Interesse auch nicht weit her sein....

Kommentar von Marieanna2012 ,

Ich hab mich doch gemeldet. Direkt nach dem ersten Date und sonst auch 

Antwort
von konstanze85, 19

Dates sind ja gerade dazu da,um den anderen besser kennenzulernen und schauen zu können, ob es langristig passen könnte. Ok, er hat gesagt, dass er sich wieder treffen will, aber schon nach dem ersten Treffen machte er keine Anstalten, dass es dazu kommt. DU warst diejenige,die noch an demselben Tag nach einem nächsten Treffen fragte und auch nach dem 2. Date machte er wieder keine Anstalten ein drittes zu vereinbaren.

Ich schätze, dass er einfach nur nett und höflich sein wollte, vielleicht sich nicht traute, direkt zu sein, aber kein ernsthaftes Interesse hat.

Auf keinen Fall solltest Du diejenige sein, die nun schon wieder nach einem Treffen fragt. Passt für ihn wohl einfach nicht. Kann man nichts machen.

Antwort
von HansDampf00, 15

Und wir es mögen wenn die Mädchen was fragen er wartet nur darauf wirklich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community