Frage von Mieze09, 54

Warum melden sich Männer plötzlich weniger bzw gleichgültiger?

Hallo,

Ich würde gerne Wissen woran das liegt, dass Männer die noch vor wenigen Tagen einen auf Händen getragen haben und sich rund um die Uhr melden auf einmal so distanziert und gleichgültig Antworten ?

Hab vor einigen Wochen einen netten Mann ( Er ist seit 3,5 Jahren Single ) kennengelernt, der auch gleiche Ansichten vom Leben und Beziehungen hat wie ich. Wir haben uns schon paar mal getroffen und es war immer wieder sehr schön und inspirierend, da er mich immer zu sich gezogen hat zum Kuscheln. Er hat auch schon zweimal bei mir übernachten und hatten dem entsprechend auch etwas mehr nähe.

Nur kam es öfters vor, dass er auf einmal bzw aus dem nichts schreibfaul geworden ist und seine Antworten sehr rar waren. Er hat sich dafür schon von sich aus Entschuldigt und hat mir noch einen schönen Tag gewünscht. Ich ging dem entsprechen mit Verständnis ihm entgegen und habe ihm auch einen schönen Tag gewünscht und gefragt wie es ihm geht und wieso es momentan so ist. Als ich nach Stunden ( 2ter Tag ) immer noch keine Antwort von ihm erhalten habe und er aber sehr oft als online angezeigt wurde... Habe ich ihm nochmal geschrieben ( ja ich weiß, es ist ziemlich penetrant ) und habe ihn für Sonntag lieber abgesagt, da ich ein unwohles Gefühl mit dieser Situation habe und er nicht wusste ob er überhaupt Sonntag zeit hat.

Wir haben auch schon drüber gesprochen wie es Gefühlsmäßig bei uns aussieht. Er meinte das er mir noch nicht diese Gefühle geben kann, wie ich es schon tue und das er erst mal schauen möchte, wie sich das entwickelt.

Ich kann irgendwie nicht verstehen, dass man erst jeden Tag zur jeden Sekunde schreibt und dann urplötzlich fast gar nicht mehr. Ich kann verstehen, wenn man keine Lust hat immer zu schreiben aber sich dann gar nicht mehr wirklich melden ist doch auch nicht gut, Vielleicht war ich für ihn zu leicht zu haben in letzter Zeit, weil ich ihn öfters gefragt habe ob wir uns sehen können und war dem entsprechend auch ziemlich geknickt als er mich einmal versetzt hat.. Und hätte ihm bei seinem spontan Besuch letzte Woche im sagen sollen, dass ich keine Zeit habe, statt wie eine Verrückte nach Hause zu eilen um mit ihm Zeit zu verbringen..

Was kann ich tuen, damit sein ''Interesse'' wieder geweckt wird und wieder von sich aus kommt ?

( Haben jetzt die letzten Tage wenig bis keinen Kontakt gehabt )

Falls es zu unklar ist, was ich meine... Entschuldige ich mich jetzt schon einmal dafür :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von freezyderfrosch, 54

Entweder stimmt es was du sagst, dass du ihm zu wenig Freiraum bietest, was ja sein kann, da einige Männer wohl anscheinend eben einen Jagdinstinkt haben, oder wie man das nennen möchte... dieses "Unerreichbar = Interessant". "Rennen wir den Dingen hinterher = Rennen sie uns weg". 
Eine weitere Möglichkeit ist, dass er vielleicht Bindungsängste hat. 
Ich würde aber jetzt nicht versuchen dich interessant zu machen, da du interessant genug bist. Weil wärst du nicht interessant, hätte er nicht mit dir gekuschelt und den Körperkontakt gesucht.
Darum würde ich einfach die beste Frau sein du die sein kannst und ihn mal kommen lassen. Reduziere das Nachgehake und lass ihn dich ein wenig vermissen - und dann. Jedes Ergebnis akzeptieren und weiterleben.

Kommentar von Mieze09 ,

Wir haben uns auch diese Woche ( Montag ) zufällig auf der Straße getroffen und er hat mir gesagt das er viel lernen muss und mir auch sein Buch gezeigt in dem er lernt ( er schreibt bald eine Arbeit ). Er hat mir dann auch gesagt das es nicht an mir liegt, dass er momentan nicht schreibt und das er viel um die Ohren hat und auch auf der Arbeit kaum zum entspannen kommt. Wir standen auch sehr nah bei einander also wirklich nah. Als er gehen musste haben wir uns länger und etwas fester umarmt. Haben dann nochmal kurz geschrieben als er daheim war und er meinte er möchte die Arbeit wirklich schaffen. Danach hat er sich gar nicht mehr bei mir gemeldet...Hab ihn mal ein '' Hallo'' geschrieben  gestern aber keine Reaktion..

Antwort
von AnnnaNymous, 45

Naja, vielleicht hat er noch eine andere Frau kennengelernt, die er jetzt interessanter findet. Im Prinzip hat er doch gesagt, dass es nicht gefunkt hat. Vielleicht solltest Du akzeptieren, dass er Dir wichtiger ist als umgekehrt.

Er meinte das er mir noch nicht diese Gefühle geben kann, wie ich es schon tue und das er erst mal schauen möchte, wie sich das entwickelt.

Antwort
von Almuric, 40

"The Chase is better than the Get" , singt der große Philosoph Lemmy Kilmister auf dem Album "Ace of Spades" von Motorhead.

:-)

Kommentar von WhoreOfTime ,

\m/ yeah!!! ;-)))))

Antwort
von Papabaer29, 31

Das kann tausend verschiedene Gründe haben.

- Vielleicht hat er eine andere kennen gelernt.

- Oder er ist zu dem Schluss gekommen, dass du nicht die richtige für ihn bist.

- Oder er hat grade andere Sorgen, Arbeit, Privat, Krankheit, etc.

- Oder etwas anderes...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community