Frage von ichweisnetwas, 20

Warum manipulier ich immer andere menschen zu meinen Gunsten. Vorallem Frauen, wie bekommt man das unter Kontrolle?

Hey Leute,

Ich weis garnicht wie ich das beschreiben soll oder wann es anfing aber ich manipulier permanent mein gesamtes Umfeld oft zu meinen Gunsten. Das passiert inzwischen so automatisch das ich das manchmal garnicht mitbekomme. Ist zwar schön und gut das ich das so gut hinbekomme aber es richtet leider wenn es rauskommt erheblichen schaden an bei den leuten. Hab so teilweise schon manchen leuten voralem exfreundinnen übel mitgespielt. Ich lenke und beeinflusse wo es nur geht. Das geht teilweise soweit das ich wenn ich schuld an einer sache bin das so umdrehe das sich am ende die andere person bei mir entschuldigt und sich schuldig fühlt.

Vielleicht isses egoismus oder sonstiges ich weis es nicht aber habe wie gesagt schon ne weile nichtmehr wirklich kontrolle drüber wann ich es mache.

Findet ihr das falsch und wie kann man daran arbeiten? Sorry für keine genauere erläuterung es würde einfach viel zu viel text werden

Antwort
von 420James, 20

Ganz einfach. Du kannst eben nicht mit Persönlichkeit überzeugen . Ich wette dir ist das unterschwellig bewusst. Ich glaube das kommt bei dir aus einer Art mangelgefühl.

Kommentar von ichweisnetwas ,

Könnte was dran seien. Laut damaligen Psychodoc weiche ich ständig aus und winde mich wie eine schlange sobald mich irgendwas in die ecke drängt. Oder mir zu nah kommt. Angeblich habe ich selbst angst davor anderen zu zeigen wer ich bin..

Aber ich hielt die aussage für schwachsinn. Naja aber umsomehr ich drüber nachdenke hab ich mich schonimmer aus jeglichem fadenkreuz rausgeredet es sei denn es war absolut unmöglich...

Danke gibt mir zu denken.

Kommentar von 420James ,

"Mir wurde als kind quasi eigeprügelt "müll" zu sein vom stiefdad."

Ich möchte dich mal direkt was fragen. Wer zum Teufel hat das Recht dazu dir zu sagen , dass du nicht gut genug bist so wie du eben bist  ? Mal abgesehen von der Manipulationssache. Aber wer sagt das ? Bzw Warum glaubst du das ?

Ich erzähle dir mal was über mich. Ich bin 21 gerade mal 1.70m klein , bin immer noch in der Schule (13. Klasse) und wohne noch bei meinem Dad, Hatte bis jetzt auch nur 5 verschiedene Sexpartnerinnen. Anfangs hatte ich deswegen ganz heftige Komplexe. (Gerade wegen meiner Körpergröße). Schiele ich jetzt mal auf meine "haben" Seite merke ich , dass ich auch einiges an positiven Dingen zu bieten habe. Würde es wirklich nur auf äußere Dinge ankommen, dann hätte ich keine Freunde hätte den Sex auch nicht gehabt und meine Eltern würden mich bestimmt nicht lieben so wie ich bin.

Auch du hast so deine Ecken und kannte, auch du hast so deine Schwächen und dazu muss ich dich nicht mal kennen, denn die hat wirklich JEDER Mensch. Selbst wenn sie auf den ersten Blick nicht erkennbar sind. Glaub mir jeder hat so seine Lasten. Der Mensch kann NICHT perfekt sein.

Mag esotherisch klingen aber: Du bist eine inkarnierte Seele in einem Körper und hier auf der Welt. Du hast ein angeborenes Recht drauf dein Leben zu leben so wie du es möchtest und so wie du bist. Fange also dich selber so zu akzeptieren und zu lieben wie du bist und zeige mal deine Persönlichkeit.

Gehe deinen Weg und passe dich auf gar keinen Fall bedingunglos irgendwelchen gegebenheiten an, wenn sie nicht mit deinen Herzenswünschen und Werten vereinbar sind.

PS: Alleine , dass dir deine Manipulationen aufgefallen sind und du nach Rat fragst zeigt schon mal eine gewisse Stärke. Auch ich musste lernen mich selber zu lieben. Ich habe die Weisheit nicht mit Löffeln gefuttert. Schreibe mir bitte mal eine Privatnachricht. Kannst mich gerne als Freund hinzufügen =)

Antwort
von Nora1971, 12

Hi, Bist du zufällig einen Krebsmann,(sternzeichen) Ich kenne einer der gerne manipuliert emotional ich soll mein leben und meine Pläne so einrichten das es ihm passt er füllt sich beleidigt wenn es nicht so läuft wie er sich es wünscht ich komme aber damit zurecht ,ich lerne dabei mich zu wehren und er lernt dabei auf mich rücksicht zu nehme, so schlimm ist das nicht. wenn man dich gut versteht und dich so nimmt wie du bist ist es kein Problem Nora

Kommentar von ichweisnetwas ,

Nein sternzeichen ist zwilling.

Bei mir ist das alles eher auf meine erziehung zurückzuführen. Mir wurde als kind quasi eigeprügelt "müll" zu sein vom stiefdad. Ich glaube es fing damals an das ich anfing zu schauspielern und mich anzupassen. Und dann irgendwann hab ich es umgedreht und eben nicht mich verstellt sondern vielmehr die anderen leute zu manipulieren.

Glaube allerdings weniger das es am sternzeichen liegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community