Frage von lini6767, 26

Warum Magenbeschwerden?

Ich habe immer nach dem Essen Stuhlgang. Habe seit heute auch Magenkrämpfe. Die Ärzte helfen mir nicht. Ich habe vor paar Monaten Beschwerden gehabt. Ständige Übelkeit nach jedem essen. Ich vertrage kein Koffein. Deswegen trinke ich es auch fast nie und ich hatte schon lange nichts mehr getrunken außer Cola (das vertrag ich Eig)... Das ist doch nicht normal ... Ich hab auch vor paar Monaten Blutziehen lassen und die Ärzte haben nichts gefunden ! Ich musste selber drauf kommen das ich kein Koffein Vertrage !

Antwort
von Lapushish, 10

Vielleicht Laktoseintoleranz? Habe ich auch... Durchfall mit starken Bauchschmerzen und Übelkeit nach Milchprodukten. Manche haben es mehr, also schon nach einer Scheibe Käse,
Manche weniger, zum Beispiel erst nach einem großen glas Milch.

Kommentar von lini6767 ,

Es ist aber so egal was ich esse. Bei Kleinigkeiten ist das eher nicht so... Eher nach dem Mittagessen oder so...:/

Kommentar von Lapushish ,

Gluten? Es gibt soo viele Allergien,
Vielleicht solltest du mal den Hausarzt wechseln...

Antwort
von sozialtusi, 14

Möglicherweise hast Du eine NAhrungsmittelunverträglichkeit. Die kann man ja nicht unbedingt im Blut feststellen, sondern Du musst selbst ausprobieren, welche Lebensmittel es betrifft.

Antwort
von Juliiischka, 10

auch wenn du meinst du verträgst Cola, lass sie auch mal n Monat weg und ernähre dich von Schonkost.
Lass dich eventuell auch auf eine Magenschleimhautentzündung oder ein Geschwür testen. Oder vielelicht hast du eine Allergie auf Laktose oder Gluten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community