Frage von Sonnenschein705, 7

Warum mag mich mein (bester) Freund nicht mehr?

Hallo erstmal :) Vor ca. einem Jahr habe ich einen Freund über eine Community im Internet kennengelernt. Er ist männlich und 3 Jahre älter als ich. Ich habe damit keine Probleme und das ist auch nicht das Thema wo ich drauf eingehen möchte. Auf jedenfall haben wir oft zusammen gezockt mit Talk. Wir hatten immer sehr viel Spaß und haben viel gelacht :) Nur irgendwann wurde die schule anstrengender und ich meldete mich nicht mehr bei ihm... Er sich auch nicht bei mir. Dann nach den Sommerferien diesen Jahres wurde er irgendwie komisch. Ich versuchte ihn wieder mehr anzuschreiben aber er gab nur noch stumpfe eintönige antworten und war immer sehr beschäftigt. Er wies mich oft ab. Gestern habe ich ihn dann mal gefragt was los sei und er meinte er wolle keinen Kontakt mehr mit ihm. Ich war und bin noch sehr traurig :( Ich habe ihm gesagt dass ich ihn sehr lieb habe aber er ist nicht drauf eingegangen... Er sagte er will mich nicht verletzen und hat mich deswegen auch geblockt. Jetzt stelle ich mir die frage: Was habe ich denn getan? :( Ist es der Altersunterschied? Ist es das dass ich mich kaum bei ihm gemeldet habe? Ich habe ihm eigentlich nichts getan...Hättet ihr irgendwelche Ideen wie ich ihn wiederkriegen könnte? :( Er hat mich zwar geblockt aber ich könnte den Account von meiner Freundin nehmen,die das auch schon eingewilligt hat. Was soll ich tun? Soll ich ihn einfach in Ruhe lassen? Aber ich habe ihn doch so lieb. Ich kann ihn einfach nicht vergessen...

Antwort
von Peterchenpaul92, 5

Jungs suchen oft nach Bestätigung, da ist langes ignorieren/abwesend sein schon eine Art der Ablehnung...
Wenn er dich bereits blockiert hat wird es wohl schwer.

Wie weit wohnt ihr auseinander, habt ihr euch schon mal getroffen?

Antwort
von frsssssssll, 3

er hat festgestellt, dass du ihm nicht wichtig genug bist für eine freundschaft oder er steht einfach nicht auf dich und will sich jeglichen stress in der hinsicht sparen.
menschen entwickeln sich weiter, ihre prioritäten ändern sich.
kann auch sein, dass er mittlerweile eine freundin hat und deshalb den kontakt nicht mehr will, damit seine freundin keinen stress macht.

es wird immer wieder leute geben, mit denen du befreundet bist, aber sich irgendwann zeigt, dass ihr euch in verschiedene richtungen entwickelt und ihr euch nichts mehr zu sagen habt.

die wenigsten menschen begleiten einen über jahre hinweg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community