Frage von uglyclown, 280

Warum madtubieren Jungs öfter als Mädels?

Hat das mit der Natur zu tun ?

Antwort
von Orgrim, 170

Dafür gibt es mehrere Gründe:

Erstens:

Jungs sehen ihre Genitalien jeden Tag. Sie fassen diese in der Regel beim Pinkeln an. Also insgesamt werden sie damit am laufenden Band konfrontiert. Da liegt es einfach nahe, dass man diese auch mal näher untersucht und dabei dann feststellt, dass dies auch Spaß machen kann.

Dies ist bei Mädchen nicht so. Sie werden nicht ständig mit ihren Genitalien konfrontiert, weshalb sie von sich aus auf Entdeckungstour gehen müssen.

Zweitens:

Das sexuelle Interesse und auch die Leistungsfähigkeit hängt direkt vom Hormon Testosteron ab, das im männlichen Körper deutlich stärker vorhanden ist als im weiblichen. Mit dem Alter nimmt dieses Hormon langsam ab, weshalb Männer in ihrer Jungend sehr aktiv und im alter halt immer weniger sexuell aktiv sind.

Bei Frauen ist das vorherrschende Hormon das Östrogen, dass mit den Jahren auch abnimmt. Durch die Abnahme dieses Hormons, kommt das Testosteron in ihren Körpern mehr zur Geltung, weshalb ihre sexuelles Interesse mit den Jahren steigt. Als Mädchen ist dieses also deutlich schwächer ausgeprägt als beim Jungen.

Drittens:

Ein weiterer wichtiger Aspekt dabei ist leider immer noch die rückständige Erziehung. Wenn ein Junge mit sich Spaß hat, wird dies von den Eltern und Freunden problemlos akzeptiert. Jedoch wenn ein Mädchen dies tut wird dies selbst heute noch oftmals als unanständig angesehen. Dies führt dazu, dass selbst heute in den sogenannten aufgeklärten Zeiten viele Frauen immer noch Probleme mir ihrer eigenen Sexualität haben. Dies finde ich einfach nur schrecklich.

Kommentar von LucyNyuFan ,

was ist mit Brüsten, dude? Und zufälligerweise haben wir sowas wie eine Periode bedeutet: wir beschäftigen uns ziemlich oft mit Genitalien

Außerdem masturbieren Mädchen öfter als MANN denkt weil wir nicht damit prahlen dude.

Kommentar von Olafguenter1234 ,

Er hat doch nur seine Meinung gesagt.

Antwort
von EinfachMomo2016, 150

Woher weisst du das jungs öfter Masturbatieren als Mädchen?

Antwort
von honigtopf3239, 156

Weil Männer generell gesagt ein stärker (oder eher : häufiger aktiviertem) ausgeprägten Sexualtrieb haben. Das hat mit der Natur zu tun, ja : Ein Männchen kann schließlich praktisch nonstop Weibchen befruchten, ein Weibchen kann nur bis zur Geburt einmal befruchtet sein. Das ist heutzutage bei Menschen natürlich abgedämpft (wir suchen uns ja langfristige Partner - naja oder die meisten von uns zumindest), aber dennoch sind Männer eben "opportunistischer". Der Trieb regelt sich laut einer Studie auch bei Männern nach unten wenn sie verheiratet sind (dann macht es ja weniger Sinn).

Antwort
von Wuestenamazone, 164

Wer sagt, dass das so ist. Mein Thema unter anderem Sexualität und die Fragen die ich bekomme sagen mir das ist ungefähr gleich.

Antwort
von Tragosso, 77

Tun sie nicht, das ist Unsinn. Viele weibliche Wesen jeden Alters reagieren darauf eben nur verschwiegener.

Antwort
von partybiene2017, 117

Weil die einfach jeden Tag Millionen von Soldaten produzieren und wir Mädels nicht. Das ist aber sicherlich auch von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Allgemein wird es aber der Fall sein.

Antwort
von TomMike001, 52

Denke mal, das wird sich wohl ungefähr die Waage halten.

Wahrscheinlich geben Jungs/Männer es eher zu.

Ich hiermit auch.

Antwort
von joheipo, 90

Von Mädels weißt Du noch nicht viel, gelle?


Antwort
von DarkSoulFL, 62

Wer sagt, das dies so ist ?

Wenn man Frauen in einer bestimmten Altersgruppe fragt, werden die nie "zugeben", das Sie selbst Hand anlegen.

Fragt man hingegen Männer (egal welcher Altersgruppe), werden die immer sagen "ja, klar".

Ausserdem, es geht doch niemanden etwas an, ob oder ob nicht ?

Mich würde eher die Intension deiner Frage interessieren....

Antwort
von AnonymusTXSX, 99

Weil Jungs cooler sind du Hund

Kommentar von Schwoaze ,

Und was bist Du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community