Frage von denizcan03, 76

Warum macht mein Lehrer sowas?

Also ich geh in die Realschule und es ist folgendes passiert:
Bei einer Arbeit hatte ich mit 24 Punkten eine 3,5 und ein Mädchen, das aus Deutschland kommt, mit der gleichen Punktzahl eine 3,0. Bin ein Ausländer.

Antwort
von SZ66112, 34

Guten Abend

Noten ist ein großes Problem in der Schule weil es überall andere Notenschlüssel gibt. Punkte ergeben schließlich die Note. Du solltest mit deinem Lehrer darüber sprechen, wenn er dam nicht auf dich reagiert kannst du die Klasse oder einen Vertrauenslehrer um Rat fragen meistens. Ergeben sich solche Schussligkeiten wegen dem vielen Stress und denn vielen Tests.

Kommentar von denizcan03 ,

ok danke

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 5

Nehmt beide Arbeiten und legt diese dem Lehrer zur Klärung vor. Bleibt dabei höflich und freundlich. Eine Arbeit im Nachhinein schlechter bewerten macht normalerweise kein Lehrer.

Meistens steckt da keine böse Absicht dahinter, im Punkte-Noten-Schlüssel kann auch der beste Lehrer mal verrutschen genauso, wie er sich beim Punkte zusammen zählen verrechnen kann. (Ist mir auch schon passiert)

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 10

Wenn das wirklich so war, so kann es sich nur um einen Fehler handeln.
Kein Lehrer kann es sich leisten, dir mit der gleichen Punktzahl eine andere Note zu geben und wird das auch nicht tun.
Ziehe also nicht die falschen Schlüsse. Es hat ganz sicher nichts damit zu tun, dass du Ausländer bist.

Antwort
von Hugito, 29

Das geht eigentlich nicht. Der Lehrer muss alle gleich behandeln. So steht das im Grundgesetz (Artikel 3). Er darf niemandem wegen seiner Herkunft schlechter behandeln. Das gilt auch bei Noten.

Mach einen Termin mit dem Lehrer und sage ihm, dass Du der Meinung bist, dass die Bewertung unfair ist.

Kommentar von adabei ,

Ich würde nicht von einer unfairen Behandlung, sondern von einem Fehler ausgehen. Alles andere ist eine Unterstellung.
Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass ein Lehrer sich so eine Ungleichbehandlung leisten könnte.

Antwort
von JoshiRy, 39

Dude, ich denk' mal, dass ihr mindestens 25 Kinder in der Klasse habt. Da passieren oft Fehler; sprich' ihn drauf an.

Antwort
von denizcan03, 33

Hab schon er sagt ist nicht mein Problem

Kommentar von latricolore ,

Kann ich mir zwar kaum vorstellen, aber dann gehst du halt zum Vertrauenslehrer!

Und antworte in Zukunft, indem du unter den anderen Antworten kommentierst - danke!

Kommentar von adabei ,

Ich glaube das einfach nicht.
Entweder es war ein Fehler und der Lehrer korrigiert das oder du erzählst uns hier nicht so ganz die Wahrheit.

Antwort
von VERMOUTxBOURBON, 30

Geh am besten zum lehrer und frage ihn was das soll

Antwort
von ShizenCat, 36

Frag deinen Lehrer doch einfach mal. :) Vielleicht hat er ja einen Fehler gemacht.

LG

Antwort
von kindgottes92, 13

Ich ergänze mal die Frage zum besseren Verständnis: ,:B,,.B.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten