Frage von hundefresser, 65

Warum macht mein Ex jetzt einen Rückzieher?

Ich (17) bin mit meinem Freund S. (18) seit 5 Monaten zusammen, der seit dem Kindergarten mit meinem Ex F. (17) gut befreundet ist.

F. und ich waren letztes Jahr zusammen und er machte Schluss mit mir, weil er zu viele Komplexe mit sich selber hatte. Wir verstanden uns super gut, weil wir beide tiefgründig sind. Jedoch seit der Trennung ignorierte er mich total und ging mir aus dem Weg bis vor kurzem. Seit 2 Wochen reden wir normal miteinander. Als S. und ich zusammen kamen, meinte F. zu ihm: "Das war nicht das tollste von dir, aber ich will mich auch in nichts einmischen oder zwischen irgendwas stehen." (Weiß nicht, ob bezogen auf die Beziehung oder dass S. ihm nichts davon erzählte) (Er konnte sich noch vorstellen, mit mir zu schlafen diesen Sommer. Ob das von Relevanz ist, die Info?)

Seit paar Tagen haben S. und ich ein Beziehungsdrama, von dem ich meiner besten Freundin J. erzählte, die wiederum auch gut befreundet ist mit F. Sie hat ihm davon erzählt und ebenso, dass er die Person war für mich, der ich mich so gut öffnen konnte und keiner so rankam und auch kommt an mich wie er es tat. Er sah laut ihr sehr zufrieden und ziemlich glücklich aus nach der Aussage und meinte, es wäre bei ihm auch so gewesen.

Heute nach der Schule kam er plötzlich zu mir und sprach mich an, was los sei, weil er mitbekommen hat, dass es Drama gibt. Er tat aber so, dass er sonst näheres nichts weiß, obwohl ich weiß, dass er über fast alles schon informiert ist. War komisch... Ich erklärte alles, meinte auf eine Frage, dass es mir nicht gut ginge und er direkt: "Warum?" Er gab mir Tipps und seine Meinung, fragte, wie's grade in der Beziehung aussieht. War sehr lieb von ihm.

Es gibt nun eine Sache über die ich gerne mit ihm noch reden möchte, da es um S. geht und er ihn wahrscheinlich besser kennt. Ich bat ihn um ein Treffen morgen, er meinte, er wolle sich nicht einmischen. Wieso blockt er auf einmal ab???? Er sprach mich aus heiterem Himmel wegen einem Thema an, das ihn eigentlich nichts angeht, gibt seine Meinung ab, tut so, als wüsste er nichts und jetzt macht er einen Rückzug??????

Antwort
von 2AlexH2, 20

Man kann nicht mit dem besten Freund des Freundes über Beziehungsproblemne reden, jedenfalls nicht nach 5 Monaten und nicht bei einem Treffen extra zu dem Thema.

Absolut gar nicht geht das, wenn es noch dazu dein Ex ist, noch dazu wenn erst seit kurzem. 

Oder wie wurdest du reagieren, wenn er mit seiner ex, wo du weisst sie will ev was, über eure Beziehungsprobleme redet. Was wenn sie deine beste Freundin waere?

Kommentar von hundefresser ,

Mit Treffen mein ich jetzt nicht explizit ein richtiges Treffen, sondern kurz reden, vielleicht in der Pause oder nach der Schule so. Und wieso erst seit kurzem? Wir sind seit Frühling 2015 nicht mehr zusammen. Und mein Ex will nichts mehr von mir.

Kommentar von 2AlexH2 ,

In meiner Welt ist das seit kurzem.......

Antwort
von konstanze85, 24

Na weil deine bitte einfach mal unpassend war.

Entscheide dich für einen jungen und dann sei auch mit ihm zusammen und zieh da nicht deinen ex mit rein.

Sich zufällig treffen und fragen was los ist ist was anderes als sich zu treffen um über deinen freund zu reden.

Was hast du eigentlich mit deinem ex über deinen freund zu reden?

Wenn die sich so lange und gut kennen, dann ist er die anlaufstelle für deinen freund bei problemen, aber nicht für dich.

Kommentar von hundefresser ,

Ja, ich frage mich, wieso er mich angesprochen hat auf die Thematik und nicht seinen Freund, aber gut. Meinen Freund stört es, dass mein Ex und ich über sowas "intimes" reden und es generell in Zukunft lassen soll. Ich wollte meinen Ex eben fragen, was er dazu sagt, weil generell auch ein großes Thema war, dass ich meinen Freund um etwas gebeten habe, das nicht passend war und mein Ex es total bescheuert findet, wenn man etwas verlangt, die in die Richtung geht. Ist viel komplizierter... Schwer zu erklären

Kommentar von konstanze85 ,

Deinen freund stört es, was ich sehr gut verstehen kann, also lass es sein.

Und lass deinen ex in ruhe.

Antwort
von klene88, 22

Weil er keine Probleme mit seinem Freund haben will und sich deshalb nicht einmischt oder eingesehen hat das es ein Fehler war ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community