Frage von LLauraa, 82

Warum macht er das? Mein kater?

Immer wenn ich meinen Kater streichel dann nach ein paar Minuten klammert er sich richtig an meine hand und leckt sie ab das tut nicht weh da er die krallen nicht so feste in meine Haut macht aber sobald ich sie wegziehen will kratz und beißt er richtig so dass es weh tut und hört erst auf wenn ich wieder locker lasse, dann leckt er weiter. Es kann nicht daran liefen weil meine hand nach essen oder so riecht/schmeckt, er macht es auch wenn ich mir kurz davor die Hände gewaschen habe. Ich kann ihn auch während der Situation schmeicheln etc. Nur nicht wegzieht.... was ist das? Was hat dieses Verhalten zu bedeuten?

PS. Wenn das wichtig ist : er ist kastriert

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Noeru, 35

Das ist ganz normales Verhalten und kann verschiedene Ursachen haben:

Spielen

Knabbern und Ablecken gehört zum Spiel der Katzen dazu. Vor allem kleine Kätzchen, die zu früh von ihren Geschwistern getrennt werden, lernen keine 'Grenzen', was dazu führen kann, dass sie als erwachsene Katze sehr wild spielt und die Krallen zückt. Wenn Deine erwachsene Katze Dich also beißt und ableckt wenn ihr spielt, kannst Du ihm zeigen, dass es Dir weh tut. Wenn er zu wild spielt, steh auf und geh weg. Damit wird er bald merken, dass es Dir nicht gefällt. Wenn er weiterspielen möchte, wird er lernen sanfter zu sein.

Zuneigung

Das Ablecken und knabbern während dem Schmusen ist ein Zeichen von Zuneigung. Katzenmütter lecken und knabbern an ihren Kätzchen um sie zu putzen. Wenn Deine Katze das mit Dir macht heißt das, dass sie Dir dieselbe Liebe geben möchte, die sie von ihrer Mutter erfahren haben. Daher: Schreie nicht und mache sonst auch nichts negatives, wenn die Katze das tut. Das kann eure Beziehung verschlechtern. Wenn Du nicht möchtest, dass Deine Katze das tut, wende Dich von ihm ab, wenn er das tut. Du könntest ihm auch ein Spielzeug reichen, um ihn abzulenken.  

Stress

Manche Katzen knabbern und lecken eine Person nicht nur ab, sondern saugen an der Haut der Person oder der Kleidung. Das kann ein Anzeichen dafür sein, dass die Katze zu früh von ihrer Mutter und den Geschwistern getrennt worden ist. Das Saugen wirkt beruhigend auf die Katze und nimmt normalerweise zu, wenn sie sich gestresst oder unsicher fühlt. Zeig ihr, dass alles okay ist und versuche sie mit Spielzeug abzulenken.

Überstimulation

Viele Katzen werden überstimuliert, wenn das Spielen oder Schmusen zu lang dauert. Gut zu erkennen ist das an einem zuckenden Schwanz oder einem genervten Gesichtsausdruck (Augen weit, Ohren leicht nach hinten zeigend, Körper angespannt). Es kann dann gut sein, dass die Katze dann richtig zubeißt. Es gibt keine Wege, einer Katze ein solches Verhalten abzugewöhnen. Aber man kann solche Situationen verhindern, wenn man die Katzensprache zu sprechen lernt. Daher: zuckender Schwanz, Ohren nach hinten gestellt, Körper angespannt heißt Hände bei sich behalten, wenn man keine Kratzer abbekommen möchte.

LG
Noeru

Kommentar von LLauraa ,

vielen Danke das hat mir echt geholfen ^^

Antwort
von truefruitspink, 41

Nach dem Händewaschen leckt er an deinen Händen? Hallo? Weist du wie schädlich das ist? Der leckt dir die Seife von den Händen und du lässt das zu. Na toll.
Warum er das tut? Entweder er will dich rammeln oder er spielt einfach nur. Mein Kater macht das auch nur beißt er und versucht meine Hand zu zerfetzen, was ich sehr komisch finde wenn ich ihm zuschaue. Doch bitte lass deine Katze nicht deine Hände ablecken wenn du irgendwas Chemisches an den Händen hast.

Darf ich vielleicht wissen was ihr eurer Katze für Futter verfüttert?

Kommentar von LLauraa ,

ich benutze grundsätzlich nur seife wenn ich von der Toilette komme oder es etwas mit Lebensmitteln etc. zu tun hat ich habe es halt nur schonmal ausprobiert ( natürlich OHNE Seife) und danach hat er es halt auch gemacht.... ich füttere ihm dein bestes katzenfutter von dm und wiskas trockenfutter ab und zu bekommt er auch Felix futter

Kommentar von Noeru ,

Ich muss truefruitspink bzgl. des Futters zustimmen. Whiskas ist für Katzen in etwa das, was Cola und Fastfood für uns Menschen ist. Ich kann das Futter von Wilderness und real nature empfehlen. Beides ist teurer als Whiskas, aber dafür um einiges gesünder für Katzen (Fleischanteil von bis zu 97%). Wilderness und real nature unterscheiden beim Alter der Katze, d.h. Du findest von beiden Nass- und Trockenfutter für Kitten, Adult und Senior.

Kommentar von Prinzessle ,

Ja genau sie seift sich die Hände ein und lässt sie sich dann von der Katze ablecken....tztztz....Du schleckst Dir ja vielleicht auch mal die Finger ab und hast nicht gleich ein halbes Chemiewerk im Mund...

Kommentar von truefruitspink ,

Uiuiui da hat man dich aber nicht gut aufgeklärt. Man sollte am besten auf den Fleischanteil im Futter achten. Bitte nie unter 50% gehen. Zucker, Getreide und Farbstoffe haben im Katzenfutter nichts verloren. Dein Katzenfutter hat alles was man an schädlichen rein tun kann. Whiskas hat zum Beispiel Zucker und Getreide drinnen. Das ist ganz schlimm und solltest du deiner Katze nicht geben.
Trockenfutter kann der Niere schaden und hoffentlich ist dir klar was passiert wenn die Niere kaputt ist?

Es gibt im Hofer oder Aldi ( falls du Probleme mit dem Geld hast ) so Dosen. Da ist der Fleischanteil noch halbwegs akzeptabel. Dann gibt es noch BioHofcat mit sehr viel Fleischanteil und 0'50 Cent pro Dose. Wenn dir deine Katze am Herzen liegt dann würde ich auf ihre Ernährung achten.

Kommentar von truefruitspink ,

Prinzessle ?? Geht's noch ?? Ich leck mir doch nicht die Hände ap nach dem Hände waschen und ja es gibt Menschen auf dieser Welt die achten auf ihre Gesundheit und ihrer Haustiere!

Kommentar von wiesele27 ,

ich habs genauso aufgefasst. Du kommentierst als ob LLauraa sich die Seife von den Händen schlecken läßt und weil sie sich um ihr Tier kümmert bzw. Gedanken macht, hat sie diese Frage hier eingestellt

Kommentar von truefruitspink ,

Genau das benutzten wir auch aber auch noch andere marken wie Granatapet oder almo nature. Okay da gibt's noch viel viel mehr. ^^

Kommentar von truefruitspink ,

Okay dann lasst ihr weiter eure Katzen an euren Händen Läcken wenn ihr euch davor die Hände gewaschen habt. Ich versuche jetzt niemanden mehr zu helfen mir reichts. Eigentlich sollte so etwas logisch sein aber bei euch wohl leider nicht!

Antwort
von Prinzessle, 23

Sie balgt dann liebevoll mit Dir.... Katzen schlecken auch als Zeichen der Zuneigung....das tun sie auch untereinander...denn dies stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl...

Das machen unsere Katzen auch....die sind schon 20 jährig...also so von wegen der Antwort vor mir....schaden tut das der Katze sicher nicht, man kann ja alles übertreiben und am Ende reagieren die Organismen mit Allergien, wenn man sie schier im Sauerstoffzelt Keimfrei hält

Kommentar von manuela91zig ,

hat nichts damit zu tun ist trotzdem. Ich gesund

Kommentar von LLauraa ,

Danke ^^ aber warum wird er dann "aggressiv" wenn ich weg gehen will ?

Kommentar von Prinzessle ,

Keine Ahnung vielleicht weil er weiter machen will....

Kommentar von truefruitspink ,

Es geht nicht ums lecken sondern darum das man nach dem Hände waschen die Katze nicht ablecken lassen soll! Wisst ihr das es in manchen Seifen hormonell wirksames Zeug gibt oder krebserregendes Zeug? Weist du überhaupt was hormonell wirksames Zeug ist? Kennst du Palmolive? Diese Marke hat duzend Produkte mit hormonell wirksamen Zeug drinnen und das ist nicht die einziege die sowas drinnen hat! Sowas will ich doch meine Katze nicht ablecken lassen!?

Kommentar von wiesele27 ,

was bricht denn hier für eine Hysterie aus. LLauraa hat angefragt weil ihr Kater ihr die Hände ableckt. Aber nicht NUR wenn sie sich die Hände gewaschen hat sondern AUCH (oder trotzdem)

Also hat es nichts mit der Seife zu tun! ausserdem wissen wir nicht was für eine Seife sie nimmt. Vllt nimmt sie eine die zu 99,9% natürlich abbaubar ist

Kommentar von Prinzessle ,

Ja wiesele27 das dachte ich eben auch, man kann doch alles übertreiben, was dann wohl das Ungesünder ist...jedenfalls machte ich mir über so etwas noch nie Gedanken und werde es auch zukünftig nicht tun...

Kommentar von dahipstaisda ,

Das ma hat keiner deswegen haben alle so Krankheiten

Kommentar von dahipstaisda ,

So dumm wie ihr seit muss man sich den Kopf schütteln echt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten